kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von DecafLofat am 15.02.2014, 21:56 Uhr zurück

...

1) warum fußball wenn er einzelgänger ist? ich würde denken das setzt ihn noch mehr unter stress, kontakte zu knüpfen, was ihm womöglich eh schwerfällt. warum ihn nicht in ner einzelsportsache selbstbewusstsein tanken lassen, schwimmen, capoeira, karate... auch da kann man prima freundschaften schließen, und die neuen freunde werden einen dann womöglich auch nicht anhand der erbrachten leistungen (stell dir nur mal vor er vergeigt im fußball was, 6 jährige können sehr fies sein, zwar meist nur kurz, aber immerhin...) beurteilen.
2) mein bruder (wir sind 10 jahre auseinander, daher hab ich das bei der einschulung schon bewusst mitbkommen, ich war 16) war ab der 1. - einschl. 4. auf der sprachheilschule und wechselte dann in der 5. auf die hauptschule, problemlos. in der 7. stand dann der evtl wechsel auf die RS mal an, aber er hat die probezeit nicht gepackt, es blieb also bei hauptschule. falsche freunde und faulheit führten dann dazu dass der abschluß erst über umwege klappte.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht