kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von sechsfachmama am 21.06.2011, 13:37 Uhr zurück

Re: Was will sie von uns?

ich kenne den stundenplan nicht

und ja, ich hoffe doch sehr, dass der test nicht in der 1. stunde nach den ferien geschrieben wird, sondern nachdem man sich langsam wieder "eingearbeitet" hat.
genau das würde ich die lehrerin fragen.

warum darf ich das nicht fragen? es wird immer wieder von den lehrern signalisiert: bitte fragen sie nach, wenn ihnen etwas unklar ist, sie mit etwas nicht zurechtkommen und meckern sie nicht hinter dem rücken rum.

genau darum frage ich. nicht, um ihr meine meinung aufzudiktieren.

und wenn eben der betreffende lehrer mir dumm kommen würde, dann würd ich schon bei der schulleitung nachfragen.
wer verbietet das? niemand.

die lehrer bei uns wissen genau, dass die kinder nach den ferien erstmal nicht mehr am ball sind. ganz krass ist es beim wechsel von der 1. in die 2. klasse zu merken, besonders in mathe wird da oft "fast von ganz vorne" angefangen, bis sie langsam wieder am ball sind.

wieso macht man sich mit so einer einstellung das leben schwer? wenn kein weg rein führt, so dass eben doch in der 1. stunde am 1. tag geschrieben wird und mein kind eben doch alles verhaut - dann eben augen zu und durch.
was bitteschön soll man sonst noch tun?

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht