1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von DanyP am 02.03.2003, 13:19 Uhr

Sonderpädagogische Untersuchung

Hallo!
Im Moment wissen wir einfach nicht, welche Schule für unsere Tochter Denise die beste wäre. Es wird zurzeit eine sonderpädagogische Untersuchung gemacht, wo bisher aber auch noch keine endgültige Entscheidung bei heraus kam. Habt ihr Erfahrungen? Wird uns am Ende dieser ganzen Untersuchungen (wir waren bereits in der Schule für Lernhilfe sowie in der Schule für Körperbehinderte und demnächst sollen wir noch in die Schule für geistig Behinderte)jemand genau sagen können, was für sie am besten ist?
Bei Denise wurde im SPZ das Trigonozephalie-Syndrom, Skoliose, Koordinationsstörung, allgemeiner Entwicklungsrückstand und Sprachentwicklungsverzögerung diagnostiziert. Vom SPZ wurde z. B. die Schule für Körperbehinderte vorgeschlagen.
LG Daniela

 
4 Antworten:

Re: Sonderpädagogische Untersuchung

Antwort von Gabi am 02.03.2003, 18:05 Uhr

Hallo Daniela,
ich würde an Eurer Stelle erst einmal das sonderpädagogische Gutachten abwarten, dort wird dann ja ein Förderort für Eure Tochter vorgeschlagen (so ist es zumindest hier in NRW). Ihr könnt Euch die vorgeschlagene Schule dann ja noch genauer ansehen. Ich bin Sonderschullehrerin an einer Schule für Körperbehinderte und unsere Schule hat einfach den Vorteil, dass dort während der Unterrichtszeit Ergo, KG und auch Sprachtherapie angeboten wird und wir immer in direktem Kontakt mit den Therapeuten stehen. Es findet also ein stetiger Austausch statt und die Kinder können so recht umfassend gefördert werden.
Wenn Du noch fragen hast, melde Dich doch nochmal.
Viele Grüsse
Gabi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sonderpädagogische Untersuchung

Antwort von DanyP am 02.03.2003, 20:48 Uhr

Danke für Deine Antwort Gabi. Also die Schule für Körperbehinderte habe ich mir während Denise getestet wurde schon angeschaut und es hat mir dort sehr gut gefallen. Das mit der Ergo, KG, Sprachtherapie und bei unserer gibt es sogar auch Reittherapie für manche Kinder hat mir auch gut gefallen.
Ich hatte ja jetzt schon zwischendurch ein Gespräch mit der einen Lehrerin von der Schule für Lernhilfe und die meinte, dass es absolut schwer ist Denise in die richtige Schule einzuordnen, deswegen bin ich so hibbelig.
Auf jeden Fall habe ich einen Antrag auf Förderkommission gestellt, was ja heißt, dass alle Leute, die Denise testen, nochmal zusammentreffen und ihre Meinung sagen. Doch im Endeffekt entscheiden wir ja, welche Schule es sein soll.
LG Daniela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sonderpädagogische Untersuchung

Antwort von Gabi am 03.03.2003, 9:53 Uhr

Hallo Daniela,
in welchem Bundesland wohnst Du denn, das mit der "Förderkommission" kenne ich hier aus NRW nämlich gar nicht?
LG Gabi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sonderpädagogische Untersuchung

Antwort von DanyP am 03.03.2003, 14:14 Uhr

Hallo Gabi!
Wir wohnen in Braunschweig/Niedersachsen.
LG Daniela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.