1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von cube am 25.11.2019, 13:16 Uhr

Plus und Minus sinnvoll beibringen

Ich hab Kaffebohnen genommen :-)
Kannst aber auch Lego-Steine oder so nehmen - irgendetwas, wovon du genug da hast und nicht noch andere Gegenstände dazu nehmen musst.
Wenn die Aufgaben lautet 6-4= dann legst du 6 Bohnen hin und si soll nun 4 wegnehmen und dann gerne auch abzählen, wieviele noch da liegen.
Und umgekehrt natürlich zB 4 hinlegen, sie soll so viele dazu legen, bis es 10 sind.

So wird eben ganz deutlich, das - bedeutet, das etwas auf jeden Fall weniger wird und +, das es definitiv mehr wird.

Habt ihr mal an Dykalkulie gedacht? - nicht sofort zu verstehen haben viele Kinder - aber das sie auch das Prinzip des "mehr werdens" nicht richtig versteht, finde ich schone her ungewöhnlich. das ist nämlich eigentlich das, was Kinder sozusagen nebenbei schon weit vor der Schule mitbekommen und zur Schule zumindest schon wissen, das etwas mehr wird, wenn zB zu dem einen Gummibärchen noch 3 dazu gelegt werden.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.