kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von glueckstaler123 am 07.06.2004, 10:27 Uhr zurück

nicht alle postings gelesen, aber ich denke...

...dass dein Kind wunderbar regulär eingeschult wird und zwar im Folgejahr (also 2006). Sonst wäre sie ja mindestens ein halbes Jahr jünger als die Kinder, die am Ende des Jahrgangs geboren wurden, der 2005 angeblich komplett einschult werden soll (also der Jahrgang 1999). Selbst diese neue Regelung wird sich nicht so schnell in die Praxis umsetzen lassen, in einigen Jahren wird das wahrscheinlich schon anders aussehen.
Einer meiner Söhne ist Ende 1999 geboren, aber ich werde ihn 2005 nicht einschulen lassen, er ist dann einfach teilweise über ein Jahr jünger als die Kinder, die zurückgestellt bzw. später eingeschult wurden. Gerade für einen Jungen finde ich das keine gute Ausgangsposition, auch auf seine Chance später einmal den Übertritt ans Gym zu schaffen.
Und übrigens: Buchstaben und Zahlen zu kennen und mit vier oder fünf vor der Einschulung schon lesen zu können, hat recht wenig mit der tatsächlichen Schulreife zu tun. Selbständigkeit, soziale und emotionale Reife sind hier wesentlicher als die intellektuellen Fähigkeiten. (Buchstaben und Zahlen usw. lernen i.d.R. alle Kinder auch recht schnell in der 1. Klasse, oder?)

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht