*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Birgit67 am 03.06.2004, 16:57 Uhr

Kiga-Abschied

Habe den Beitrag auch bei Kiga-Kids abgegeben, aber vielleicht bekomme ich hier auch andere Antworten. Mein Großer kommt jetzt im September in die Schule und ich suche noch zusammen mit den anderen Vorschulkindern (bze. Mütter) ein Abschiedsgeschenk für die Erzieherinnen. Ich habe einfach im Moment keine neue Ideen, aber vielleicht Ihr???

Danke für viele Antworten
Gruß Birgit

 
2 Antworten:

brauche mal eure Meinung

Antwort von 4hofis am 03.06.2004, 18:38 Uhr

wir wollen den Kindergärtnerinnen zum Abschied der Kindergartenkinder ein Geschenk machen, so als kleines Dankeschön und zur Erinnerung.
Jetzt ist einigen die Idee gekommen den 7 Kindergärtnerinnen ein Event-Essen in Köln zu bezahlen.Es handelt sich um ein Krimi-Dinner und es soll 350,-€ kosten. Das wären pro Kind 16,-€. Das finde ich und noch einige Mütter etwas arg übertrieben. Der Kindergarten besteht aus 2 Gruppen und ich sehe eigentlich nicht ein für das gesamte Personal zu bezahlen. Für die Kindergärtnerinnen in der Gruppe meiner Tochter möchte ich natürlich auch ein Abschiedgeschenk machen, aber muß man es gleich so übertreiben.
Wie seht ihr das ? Was wäre für euch denn die Grenze?

Meine Meinung ! sorry lang geworden

Antwort von Mima am 04.06.2004, 18:02 Uhr

Hallo,

die Idee ist toll. Mir wäre das nicht zuviel. Es wird Geld für soviel Mist ausgegeben. Da finde ich 16 Euro für die Personen, denen unsere Kinder anvertraut waren und die sie längere Zeit begleitet haben, völlig ok.

Bei uns im Kiga gibt es bei sowas auch immer zwei Gruppen, die einen sind für selbstgebasteltes, die anderen für ein etwas teureres, sinnvolles Geschenk. Zum gebastelten sollte man sich mal überlegen, was sich dann in der Wohnung einer Kigä im Laufe der Zeit so ansammelt... im übrigen verdienen Kigä nicht gerade viel und da finde ich eine solche Anerkennung (die sie sonst nicht so oft kriegen) sehr schön.

Wir schenken meist zum Sommer etwas, einen Douglas-Gutschein, Kinokarten etc. und da sind es bei den Eltern, die mitmachen auch immer min. 10 Euro. Da sind Eltern, denen das zuviel ist, die rauchen aber und geben das in drei Tagen für Zigaretten aus oder gehen nicht zum Aldi einkaufen, weil sie das blöd finden.

Grüße,
Michaela

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.