kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von 3wildehühner am 25.09.2009, 14:07 Uhr zurück

Re: Hund im Klassenzimmer

an der förderschule, auf die der sohn meiner freundin geht, gibt es einen schulhund.
das ist ganz toll, fördert das sozialverhalten der kinder, in der klasse ist es ruhiger, verantwortung übernehmen wird so ebenfalls für die kinder fassbar, das klassenklima insgesamt wird besser.
es gibt da mittlerweile m.w.n. wissenschaftliche studien zu.

eine hundehaarallergie ist selten; deshalb sehe ich also kein problem.

ich selber habe übrigens schon angst vor gewissen hunden und ich finde hunde stinken. ich bin ohne hunde und nur mit katzen aufgewachsen. menschen, die ohne katzen und mit hund aufgewachsen sind, haben mir auch schon gesagt, das katzen stinken. finde ich nicht.
mir ist das verhalten der hunde rätselhaft.

ich denke aber, wenn kinder schon früh mit den tieren in berührung kommen und lernen, die sprache zu verstehen, haben sie keine angst vor hunden. kinder, die eine scheu vor dem hund haben, werden ja nicht gezwungen ihn zu streicheln und der platz des schulhundes ist natürlich während des unterrichts an einer bestimmten stelle.
so können auch diese kinder positive erfahrungen mit dem hund machen.

der sohn meiner freundin ist total begeistert, obwohl er auch eher der "katzentyp" ist.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht