kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Jana39 am 26.10.2008, 8:28 Uhr zurück

Re: hochbegabtes Kind - hat jemand selbst eines oder Erfahrung?

Und wie ist das mit den sozialen Kontakten die ja beim Klassenüberspringen einfach so zurückgelassen werden? Es geht ja auch um Beziehungen und Freundschaften. Finden sich Eure hochbegabten Kinder so schnell wieder zurecht obwohl es ja in der neuen Klassen deutlich Unterschiede geben muß: Allein die Größe und das Alter der anderen Kinder. Wie stecken das Eure Kids weg?
Unser Sohn ist auch sehr begabt. Nicht getestet allerdingst, weil wir nicht unnötig Wind darum machen wollten. Er konnte auch lesen und schreiben und mit Zahlen bis über 100 rechnen bevor er eingeschult wurde. Aber vom Sozialverhalten ist er eher ruhig, sensibel, zurückhaltend und schnell angreifbar. Von daher tut ihm der Klassenverband und die Freundschaften darin auch sehr gut.
Wie ist bei Euch der Austausch zwischen Eltern/Lehrer?

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht