kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von schlackerbatzen am 20.10.2008, 18:57 Uhr zurück

hochbegabtes Kind - hat jemand selbst eines oder Erfahrung?

Hallo zusammen,
mein Sohn (6,5 Jahre) wurde vor zwei Monaten auf Anraten seiner Grundschullehrerin getestet und er ist hochbegabt. Alle klugen Ratschläge beinhalten seitdem immer den Satz "jaja, diese Kinder sind nicht einfach" Haha, das merke ich schon seit 6,5 Jahren selbst nur dachte ich immer es läge vielleicht an mir oder seinem Vater, das wir irgendwelche "ich diskutiere grundsätzlich über alles, will nur was ich will und setze das auch durch, zur Not mit Totalverweigerung und Schreien durch" - Gene übertragen haben *g*. Aber vieles am Verhalten meines Sohnes scheint typisch für hochbegabte zu sein. Er hat jetzt nach den Herbstferien übersprungen und ist von der ersten in die zweite Klasse versetzt worden. Er kann lesen, rechnen und schreiben. Aber das Problem ist, er will einfach nicht schreiben. Mal klappt es mit den Hausaufgaben ganz gut aber manchmal (heute z.B.) schafft er es nicht 4 Zeilen Text abzuschgreiben, obwohl er geschlagene 3,5 Stunden vor seinem Heft sitzt. Ich werde nochmal wahnsinnig...!

Hat vielleicht einer von euch selbst oder im Bekanntenkreis ein Hochbegabtes Kind und kennt sich mit diesen Macken aus?

Danke und LG
Natalie

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht