*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von KH am 28.01.2005, 19:36 Uhr

Die Regel lautet eigentlich andersrum:

Nach einem kurzen Selbstlaut folgen immer mindestens zwei Mitlaute. Bei Bumsen sind ja m und s schon zwei also brauche ich keinen weiteren mehr. Höre ich nur einen, dann muss es eben zweimal der gleiche sein. Das Problem ist aber oft, wie ein Wort denn nun ausgesprichen wird; lang oder kurz ist ja regioal unterschiedlich, außerdem erkennen Kinder das oft gar nicht, ob der Selbstlaut jetzt lang oder kurz ist.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.