kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Henni am 12.11.2006, 9:06 Uhr zurück

Aber Ich MUSS ja ne 5 hinschreiben

DARAN geht kein weg vorbei, und wenn DU da verhöhnung rausliest dann hast DU da ein Problem!


Es IST halt das Problem, dass wir natürlich in DEr HS die Leistungen mit Noten bewerten müssen. IM falle dieses Jungen in fast allen Fächern ständig nur 5 oder 6 oder so. er hat aber schon 2 mal wiederholt und es wird davon ja ncihtmehr besser. er hat schon die Grundrechenarten nciht kapiert und soll nun prozentrechnen..na toll...


also: soll ich ihm denn DEINER Meinung nach ständig (seit nunmehr dann 9 jahren) unter die Arbetien nur eine schlechte Note schreiben?? Oder etwa noche in: da musst du aber besser üben oder so??? NEIN; denn ich SEHE dass er für DIESE 5 echt fleißig war. Er wird bei der Rückgabe der Arbeit von den anderen Applaus bekommen und der ist EHRLICH gemeint, denn für IHN ist diese 5 einfach in Mathe SUPER!

Ich gebe übrigend JEDE Arbeit PERSÖNLICH zurück ( also Schüler kommt zu mir und ich erkläre noch kurz was und sage dem Schüler was ICH denke und was ER erwartet hat...) aber in DIESEM Falle werde ich die 5 sogar LAUT verkünden und wir werden uns ALLE ehrlich darüber freuen...


für IHN ist es eine 1, nämlich SEHR GUT.


LG HEnni

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht