kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von two_kids am 07.11.2006, 18:05 Uhr zurück

wessen kind hat schonmal einen iq-test gemacht?

mein sohn hatte heute seinen ersten termin bei einem kinderpsychologen, weil er kein selbstbewusstsein hat, oft depressiv ist, probleme hat, sich in gruppen einzufinden, agressiv ist (was schon besser geworden ist), sich schon zweimal selber verletzt hat, usw.

zu hause ist er ein ganz lieber, hilft gerne, kuschelt gern.

nun hat der arzt für dezember einen großen iq-test angeordnet. ich hab solche angst vor dem ergebnis. mein sohn ist nicht dumm (hoffe ich :-(( ), er ist manchmal nur schwer von begriff. mathe zum beispiel kann er sehr gut und lernt auch sehr schnell. beim keyboardunterricht ist es genauso. nur deutsch macht ihm keinen spass und das merkt man auch.

was ist, wenn sein iq unter dem durchschnitt ist? ich hab solche angst davor...

wer hatte schonmal einen solchen test? der arzt sagt, dass der test 2 stunden dauert.

lg two_kids

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht