Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von mozipan am 21.06.2005, 15:06 Uhrzurück

Natürlich würde ein Mensch es subjektiv lieber

haben, das ein anderer leidet anstatt er selbst. Aber Menschenachtung und Skrupel würden es dennoch niemals zulassen, dass man verantwortlich wäre dafür, dass ein anderer Mensch seinetwegen leidet, das er/sie der Auslöser/Verursacher für das Leid des anderen wäre. Damit könnte ich nicht leben! Solche Entscheidungen überlasse ich lieber Gott.

Wenn du damit noch ruhig schlafen könntest, weil du das Kind deines Nachbarn getötet hast um dich selbst vor der Trauer um dein Haustier zu bewaren, dann bist du wirklich eine arme Seele.

mitfühlenden Gruss

Sandra & Co.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten