Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Dany1978 am 20.06.2005, 15:31 Uhrzurück

400 EUR-Job und arbeitslos melden?

Hallo,

da mir im Baby und Job-Forum bisher niemand geantwortet hat, frage ich mal bei Euch nach ...

Mein (Bundes-)Erziehungsgeld läuft am 21.09.2005 nach 2 Jahren aus. Mein Arbeitsvertrag bei meinem letzten Arbeitsgeber (befristet) lief bereits am 31.12.2004 aus. Nun übe ich einen 400 EUR-Job aus.

Kann/muss ich mich da trotzdem arbeitslos melden? Oder gilt man nicht als arbeitslos, wenn man einen Minijob ausübt? Ich arbeite so ca. 10 h pro Woche ...

Falls es wichtig ist: Die Kinderbetreuung ist mit 6 h/Tag abgesichert.

LG Daniela

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten