Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Alexa1978 am 01.08.2011, 11:03 Uhrzurück

Man müsste die ganze Geschichte kennen

Ich kann mich an einen Fall aus Österreich erinnern, wo eine 6-köpfige Familie mit autistischem Kind aus der Wohnung delogiert wurde, weil die Nachbarn sich über extreme Lärmbelästigung aufgeregt hatten und vor Gericht gingen: http://www.heute.at/news/oesterreich/wien/Herzlos-Familie-mit-autistischem-Kind- delogiert;art931,451816

Ich möchte wahrlich weder in der einen noch in der anderen Situation stecken. Wenn mir die Situation der Familie nahe geht, würde ich meine Bedenken an entsprechender Stelle äußern.

... und wohl oder übel über kurz oder lang Ausschau nach einer anderen Wohnung halten. Solche Konflikte mit den Nachbarn können ganz schön an die Substanz gehen.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten