Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Strudelteigteilchen am 01.08.2011, 10:19 Uhrzurück

Re: @Strudelteigchen

Zitat:
"Mich ärgert es, wenn hier Leute schreiben und das Ausgangsposting anprangern, aber selber in der gleichen Situation genauso reagiert hätten."

Und diese implizierte Anschuldigung deduzierst Du woraus????

Ich sage ja nicht, daß man sich NICHT einmischen soll. Aber so, wie es im AP geschah, ist es erstens egoistisch und zweitens mit gewisser Wahrscheinlichkeit nutzlos. Nun ja, vielleicht nicht nutzlos in Bezug auf die eigene Lebenseinschränkung - wenn man wegen dem Lärm genug Druck über Vermieter und Anwalt macht, dann werden die möglicherweise leiser. Aber geht es den Kindern dann besser? Nein, kein Stück, im Gegenteil - wer sagt mir, daß dann der Vater nicht oben steht vor seinen Kindern und ihnen Prügel androht, wenn sie nicht leiser spielen. Aber die Nachbarn haben wenigstens ihre Ruhe, also ist dann alles in Butter, oder?

Um wirkliche Hilfe geben zu können, muß man sich aus diesem Geflecht von Vorurteilen befreien - und deswegen finde ich die Anforderung, genau das zu tun, als berechtigt.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten