Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Elisabeth mit Fumi & Temi am 26.08.2005, 12:00 Uhrzurück

Re: @FrankNRW wegen Mitgliedschaft

Hmm, Frank hat da schon ein bißchen Recht.

Um beim Verein zu bleiben:
Es gibt Fördermitglieder - die zahlen nur - und "richtige" Mitglieder, die müssen z.B. auch die Statuten unterschreiben. Nicht umsonst wird einem Einbürgerungswilligen Ausländer abverlangt, daß er sich zum deutschen Grundgesetz bekennt. Ich würde jetzt mal vermuten, daß Titu keine größeren Probleme hätte, das zu tun, aber bei einem schlicht hier lebenden Ausländer wird das nicht überprüft, bei der Einbürgerung schon.

Jetzt könnte man natürlich argumentieren, daß es sicher auch viele Deutsche qua Geburt gibt, die sich im Zweifel nicht zum Grundgesetz bekennen würden. Da hat die Argumentation tatsächlich Lücken. Man müßte dann eigentlich überführten Nazis - um mal ein Beispiel zu nennen - das Wahlrecht aberkennen. Und da gäbe es dann wieder verfassungsrechtliche Bedenken - denn wer bestimmt, wer wählen darf und wer nicht.

Der tatsächliche Haken liegt aber m.E. an den Problemen bei der Einbürgerung. Wenn es zum einen einfacher wäre für Menschen, die seit 20 Jahren unbescholten und D leben, und zum anderen die doppelte SB grundsätzlich erlaubt wäre, würde es sicher vielen Ausländern leichter fallen, die deutsche SB anzunehmen - und dann dürften sie wählen. Ich finde es etwas merkwürdig zu sagen: Du darfst bei uns Beiträge zahlen, aber Mitglied im Verein darfst Du nur werden, wenn Du bei keinem anderen Verein Mitglied bist.

Meine Kinder haben übrigens beide eine Doppelte SB. Bisher habe ich noch keine Identitätskrisen bei ihnen feststellen können. Und wenn sie die bekommen, dann eher wegen den verschiedenen Herkunftskulturen der Eltern, nicht wegen der SB. Die SB ist im Grunde doch zunächst nur ein Papier. Jeder macht selber draus, was er draus machen möchte. Und wenn eines meiner Kinder später eine seiner SBen abgeben möchte, weil es sich mit der Kultur und/oder politischen Situation in dem Land nicht (mehr) identifizieren kann, habe ich keine Probleme damit.

Gruß,
Elisabeth.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten