Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Moneypenny77* am 18.08.2005, 17:33 Uhrzurück

Re: An alle und bes. Moneypenny

Ich habe nichts anderes behauptet!

Bereits weiter oben habe ich gesagt, daß ich es durchaus in Ordnung finde, wenn mit "anderen" Kindern aufgefüllt wird (ich war selbst so eines, denn meine Eltern sind auch beide aus der Kirche ausgetreten und ich "durfte" dennoch in einen ev. Kindergarten). Kinder können als letzte dafür, wenn ihnen der Weg (von welcher Seite auch immer!) zur Kirche versperrt wird. Ich mußte mir meine Konfirmation mit 14 hart gegen meine Eltern erkämpfen, hätte also keine Chance gehabt, wenn mir der Pfarrer unserer Gemeinde diese Tür nicht geöffnet hätte!

Aber: wenn man sich als Erwachsener gegen die Insitution Kirche entscheidet (was jedermanns und -fraus gutes Recht ist), dann kann ich, denke ich, schon erwarten, daß dies dann bitte auch mit allen Konsequenzen geschieht.

Um damit auf die Kindergärten zurückzukommen: ein Kind abzulehen, dessen Eltern ERNSTHAFT an einer christlichen Erziehung im Kindergarten interessiert sind, um dem Kind diesen weg anzubieten, finde ich auch nicht in Ordnung, insbesondere, wenn ausreichend Plätze vorhanden sind. Wenn es aber, und das kommt ja nun auch nicht selten vor, in keinster Weise darum geht, sondern nur darum, daß eben dieser KiGa näher ist oder "nicht so ein Gesocks da rumläuft" (ich kenne vier Erzieherinnen christlicher Kindergärten und solche Gründe hören sie nicht selten!), DA geht mir der Hut hoch! Das verstehe ich nämlich darunter, wenn ich sage, daß sich der Pflichten entzogen wird, aber bei den Rechten "HIER" geschrien wird.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten