Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Schwoba-Papa am 18.08.2005, 15:45 Uhrzurück

@tina - also :-)

wie gesagt : Es gibt 2 Betrachtungweisen, entweder sind die Christen für die kath. Kirche da, somit ist die Kath. Kirche als eherner Fels in der Brandung zu sehen, sollte so bleiben wie sie ist und den eingeschlagenen Weg weitergehen oder

die Kath. Kirche ist für die Christen da, dann sollte sie sich dem gesellschaftlichen Wandel bzw. deren Veränderungen unterwerfen und somit eine bessere Nähe zu ihren Gläubigen schaffen.

Kath. Kirche steht auch für Abtreibungsverbot, Ablehnung der Sterbehilfe, Diskriminierung von s.g. Randgruppen, mangelnde Kritikfähigkeit, Zölibat, Ablehnung der Ökumene, Ablehnung der Schwangerschaftsverhütung, etc.
und nicht nur für den umjubelten "Wir sind Papst" "Papa-razzi" ! Die Hintergründe machens aus !

Grüßle

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten