Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Astrid am 17.01.2012, 10:54 Uhr.

Re: Nein...

Hallo,

was Du beschreibst, wäre auf der hiesigen Grundschule absolut undenkbar. Von schreienden Lehrern und solchen Strafen habe ich hier echt noch nie gehört. Natürlich gibt es beliebtere und weniger beliebte Lehrerinnen, aber echte Hammer sind bisher nie vorgekommen. Klar gibt es auch hier Eltern, die ständig mit irgendetwas unzufrieden sind und vom ersten Tag an nach einem Grund gesucht haben, sich aufzuregen oder zu meckern. Aber solche Eltern gibt es überall (ich meine jetzt NICHT die Fälle, wo es richtig und nötig ist, sich aufzuregen, so wie bei Euch, sondern die Berufs-Meckerer).

Unsere Grundschule ist fast langweilig gut und bietet keine Aufreger. Sie wurde mehrfach ausgezeichnet für ihr pädagogisches Konzept, für die Bio-Ernährung und die tollen Angebote in der Kernzeitbetreuung und im Ganztag und vieles mehr. Ich denke, es liegt an der Schulleitung, ob eine Schule gut ist oder nicht. Unsere Rektorin ist einfach genial - super engagiert, Neuem gegenüber immer aufgeschlossen und dabei von gesundem Selbstbewusstsein, sie kann sich auch bei schwierigen (oder sozial problematischen) Eltern problemlos durchsetzen.

Ich finde auch nicht, dass auf der weiterführenden Schule weniger gemeckert wird. Meine Tochter geht inzwischen aufs Gym, und dort gibt es tatsächlich einige Dinge, die nicht so toll sind, obwohl die Schule einen guten Ruf hat. Und die Eltern reden untereinander hier genauso viel - ob mit oder ohne Grund - über die Schule wie früher auf der Grundschule.

Ich glaube daher, es ist überall anders. Man kann solche Dinge nicht verallgemeinern, gell. Wenn Eure Grundschule aber so haarsträubend ist, hätte ich mein Kind ehrlich gesagt auf eine andere geschickt. Inzwischen kann man hier ja als Eltern - mit etwas Verwaltungsaufwand - weitgehend selbst entscheiden.

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia