Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Reni+Lena am 01.08.2013, 18:02 Uhr.

Re: Aggressiv am ersten Schultag

du machst dich lächerlich...
dein Kind ist mit der Betreuung überfordert und du schiebst es darauf dass sie zu intelligent dafür ist?????
Du solltest dir mal überlegen, ob sie nicht mit so viel Fremdbetreuung und Eindrücken überfordert ist. Einfach noch zu unreif für Schule und Betreuung.
Im übrigen hab ich auch ein frühzeitig eingeschultes, Hawik getestetes Kind. Wir sind viel in speziellen Programmen für derartige Kinder unterwegs..schon seit Jahren. Probleme haben wir mit ihr auch..aber bestimmt nicht weil sie aggressiv ist.
Noch kein einziges Mal hab ich ein derartiges Kind erlebt das aggressiv ist, rumschlägt oder beißt. Das ist eindeutig Überforderung mit der Situation und liegt nicht am IQ. Würde sie den nutzen würde sie sich zurückziehen, Sachen ruhig ausdiskutieren oder sich still und eigenbrötlerisch abseits halten und ihr ding durchziehen. Das zeichnet nämlich die typischen überintelligenten Kinder anfangs aus wenn sie ihren Platz noch nicht gefunden haben.
Also mach mal halblang und überleg dir, ob eine Tagesmutter nicht brauchbarer wäre.

PS. Meine große hat übrigens auch den ersten Schultag und die Eindrücke "aufarbeiten" müssen. Allerdings hat sie nicht ein Bildchen gemalt *lol* sondern eine Geschichte geschrieben...

Aber träum weiter...

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

hört nix und wird aggressiv

Sohnemann geht seit mitte Sep. in die Schule. Macht gut mit, geht gerne, erledigt seine Hausaufgaben gut...also soweit passt alles. Allerdings ist er zur Zeit unausstehlich - kennt ihr das auch? Egal was ich sage, er hört einfach nicht. Wenn ich ihn bei nem Freund abhole, will ...

Larissa02   16.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Aggressiv
 

Mein Sohn ist seit ein paar Tagen etwas aggressiv

Mein Sohn, 6, erzählte mir gestern, dass seine Lehrerin ihn geschimpft hätte. Wir haben ihn die ganze Zeit gefragt warum, aber er wollte es uns nicht sagen. Heute morgen habe ich die Lehrerin dann gefragt, und sie erzählte mir dass unser Sohn seit 3-4 Tagen total aggressiv sei ...

crisgon   18.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Aggressiv
 

Nur in der Schule aggressiv?

Hallo, die Lehrerin sprach mich gerade an, dass sie mich sowieso kontaktieren wollte, da es mit meinem Sohn nicht so weiterginge. Er wäre sehr aggressiv, in alle Streitigkeiten verwickelt und eine Mutter hätte sich (für ihr Tochter) schon beschwert. Ich soll mal mit ihm ...

peta   01.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Aggressiv
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia