Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von MamaFranzi85 am 08.02.2009, 17:14 Uhr

@ Sandy-Fabio + alle anderen : Gute Nachrichten zumindest für heute ;o)

die 2. Nacht ist super gelaufen, sie hat sich freiwillig in ihr Bett gelegt und ist sehr schnell eingeschlafen...nachts wurde sie zwar wieder 2 mal wach aber dieses Mal wollte sie nur ihr Trinken und hat dann gesagt ich soll mich setzen und sie streicheln....kein Geschrei, Weinen usw.
Mal schaun wie die nächste Nacht wird, aber die Nacht war im Vergleich zur 1. Nacht wirklich toll !

Leg mich nicht zu ihr ins Bett da sie so ein Übergangskinderbett (2-5 Jahre) hat, was an den Seiten am Kopfteil noch geschützt ist und von den Maßen 80*140 cm hat. Für später haben wir nämlich schon das Hochbett von meiner Cousine im Keller stehen... ;o)
Hab mich jetzt halt immer an ihr Kopfteil neben ihr Bett auf den Boden gesetzt , sie gestreichelt bzw. Händchen gehalten und so ist sie dann eingeschlafen

Morgens durfte sie übrigens wie gestern auch, dann zu uns ins Bett zum Kuscheln kommen und noch ein bisschen weiterschlafen. Heute ist sie ab 7:30 Uhr bei uns im Bett gewesen

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.