Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von basis am 13.08.2019, 10:49 Uhr

Was zieht ihr euren Babies nachts an? Aktuell 24/25 Grad...

Ob das Kind zu warm angezogen ist, kannst Du leicht prüfen, indem Du im Nacken kontrollierst, ob es heiß oder zu kühl ist.

Mein 4-Jähriger trägt im Moment einen dünnen langen Schlafanzug, bzw. T-Shirt zur langen Hose. Er strampelt in der Nacht immer noch die Decke weg und kühlt sonst zu arg aus, wenn er komplett kurzen Schlafanzug hat.
Der 3-Jährige trägt kurzen Schlafanzug, ggf. auch ohne Hose mit dem dünnsten Schlummersack (mit Beinen, ohne Strümpfe, also Füße "nackt"), weil er lieber Schlafsack als Decke zum Schlafen will.

Meine frieren nicht und schwitzen nicht. Aber da das von Kind zu Kind verschieden ist, würde ich das wirklich prüfen. Außerdem kommt es drauf an, wie alt das Kind ist. Bei einem Kind unter 1,5-2 Jahren habe ich mich immer an die Regel "Eine Schicht mehr als ich" gehalten. Body hatten meine Kinder allerdings nur im ersten Jahr zum Schlafen unter dem Schlafanzug. Bei uns gab es Schlafanzug + Schlafsack. Wobei ich bei denen immer Ganzjahresschlafsäcke gehabt habe und lieber beim Schlafanzug zwischen dick/dünn und kurz/lang unterschieden.

Wenn es richtig heiß ist, mache ich in der Nach im Kinderzimmer das Fenster auf, damit es etwas runterkühlt. 24° hat's hier draußen nachts derzeit sicherlich nicht, eher 13° - wir wohnen in der Nähe von München.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.