Kinderwunsch nach Fehlgeburt

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Ronja12  am 03.04.2022, 12:17 Uhr

Schmierblutung nach natürlichem Abgang

Hallo Zusammen,
ich bin sehr neu hier, habe aber bereits viele Posts mitgelesen und mir "Rat" geholt.
Nun muss ich aber doch einen eigenen Post einstellen, da ich nichts zu meiner Frage finde.
Nach meiner Endometrioseentfernung im November konnte ich Anfang März endlich positiv testen. Leider hatte ich am 16.3 einen natürlichen Abgang durch eine Blutung, da war ich ssw 6+4. Nach 5 Tagen Blutung, wie meine übliche Periode, habe ich nun immer noch (18 Tage später) tägliche Schmierblutungen. Eine Slipeinlage am Tag reicht, gelegentlich sind Gewebestücke dabei.
Aber dennoch mache ich mir Sorgen, dass etwas nicht stimmt. Mein FA meinte ich bräuchte keine Ausschabung.
Hat jemand von euch die selben Erfahrungen? Oder kann mir sagen, ob das normal ist und wie lange so eine Schmierblutung andauern kann?
Lieben Dank schonmal für eure Abtworten.
LG
Ronja

 
2 Antworten:

Re: Schmierblutung nach natürlichem Abgang

Antwort von Bebi2021 am 03.04.2022, 14:09 Uhr

Hallo und erstmal mein Beileid zu deinem Verlust . Hattest du mal deinen hcg wert testen lassen? Ansonsten mach doch mal einen Schwangerschaftstest zuhause :) und wenn dein FA sagt du brauchst keine erneute Ausschabung dann ist doch alles gut :) da würde ich gyn schon vertrauen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schmierblutung nach natürlichem Abgang

Antwort von Ronja12 am 03.04.2022, 14:12 Uhr

Der HCG Wert ist nicht mehr nachweisbar.
Eine Ausschabung hatte ich nicht, deswegen habe ich bedenken wegen den Blutungen. Nicht, dass ich doch eine Auschabung brauche oder etwas anderes nicht in Ordnung ist.
Vielen Dank für deine Antwort und deine Anteilnahme. Nach 2 Jahren unerfüllten KiWu, der OP und dennoch auf natürlichem Weg Schwabger geworden, war der Abbruch ein riesen Schock und ängstigt mich zusätzlich.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Fragen im Forum Kinderwunsch nach Fehlgeburt
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.