Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Rennsemmel am 23.06.2009, 13:54 Uhr

Kiga Wechsel? schwierige Entscheidung

Unser Sohn geht seit 1 Jahr in einen städtischen Kiga, in einem anderen Ortsteil, aber etwa genausoweit wie der evang. Kiga in unserem Ort. Ich stand da immer noch auf der Warteliste, um mir etwas offenzulassen, wenn es dort Probl. geben sollte, was aber absolut nicht der Fall ist. Nun wurde mir doch nach 2 Jahren Wartezeit ein Platz in der evang. Kita nach den Sommerferien angeboten. Unser Sohn fühlt sich in dem komunalen Kiga wohl, hat Freunde, kennt alle Erzieherinnen, es gibt alao keinen Grund zu wechseln, das Konzept ist dort prima (Ich verstehe mich mit einer Erzieherin nicht so, aber das ist kein Problem, da sie unserem Sohn gegenüber hervorragende pädagogische Arbeit leistet). Das einzige: dort sind halt wenige Kinder aus unterem Ort, wobei sie später eh alle in die gleiche Grundschule kommen. Ich bin nun trotzdem hin- und hergerissen, was ich nun richtig mache. Auch wegen der Streikerei, denn die evang. streiken nie mit. Ausserdem sind wiir selbst evangelisch und ich fänd es schön, wenn unser Sohn dort mit an den Aktivitäten der Gemeinde teilnimmt. Mmmmh habt ihr vielleicht Tipps, die mir weiterhelfen. Ich möchte ihn nicht rausreißen, will aber auch nicht den Fehler machen abzusagen und ärgere mich später. Die Plätze sind da wirklich sehr begrenzt und der Kiga hat auch nen guten Ruf.
Sollte ich einfach mal zu nem Schnuppertag mit ihm gehen...? Oder einfach absagen...
Ich dank Euch schon mal.

 
3 Antworten:

Re: Kiga Wechsel? schwierige Entscheidung

Antwort von AllesOK am 23.06.2009, 14:08 Uhr

ich würde ihn da lassen, wo er sich wohl fühlt. Wie Du schreibst, kommen eh alle Kinder zusammen auf eine Grundschule.

Unsere evangelische Kirche z.B. hat viele Freizeitaktivitäten (Singen, Tanzen etc.) oder auch Kindergottesdienste.

Ich würde da ansetzen und ihn an einer Sache teilnehmen und ihn somit mit den ansässigen Kindern in Kontakt treten lassen

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kiga Wechsel? schwierige Entscheidung

Antwort von Rennsemmel am 23.06.2009, 14:17 Uhr

Ich glaube auch, dass es das beste ist. Wenn bisher keine Probleme im jetzigen Kiga aufgetaucht sind, kann ich mir nicht vorstellen, dass da gravierende Änderungen kommen. Mit einigen Muttis hab ich auch recht guten Kontakt, es gibt wirklich keinen Grund...man kennt alle und mein Sohn ist gerne dort.
Er kann trotzdem jederzeit in die Gemeindegruppen, ob er nun den Kiga dort besucht oder nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kiga Wechsel? schwierige Entscheidung

Antwort von Nase am 23.06.2009, 19:56 Uhr

Also ehrlich? Wenn Du dort zufrieden bist, Dein Sohn dort Freunde hat, und auch glücklic ist.. Dann würde ich keinen Wechsel in Betracht ziehen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

Kiga Wechsel ?

Mein grosser geht seit 1,5 Jahren in seinen Kiga. Seit Oktober2008 fing das Theater an. Morgens wollte er nicht, Abends vorm zu Bétt gehen fragte er mehrmals nach, ob er morgens in den Kiga müsse.Er klagt immer über Bauchweh. Er knibbelte an den Fingern, bis die Nägel ...

von Lucy28 07.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga Wechsel

Kiga Wechsel wg. Betreuungszeit

Hallo! Ich habe mal eine Frage, vielleicht kann mir jemand weiter helfen oder weiss darüber bescheid!? Meine 3 jährige Tochter geht seid einem Jahr in den Kindergarten der auf 25 std. Betreuungszeit läuft. Eine höhere Betreuungszeit ist leider nicht möglich, da die ...

von Sofje 23.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga Wechsel

Kiga Wechseln Ja oder Nein?

Was meint Ihr dazu ??? Mein Sohn 3 J. geht seit Okt.08 in einem entfernten KIGA . Der mich an Fahrtzeit (HInfahrt+ Abgeben + Rückfahrt ) 45 min kostet. Mit dem KIGA bin ich sehr zufrieden und auch mein Sohn geht da sehr gerne hin. Auch hat er da erste Freunde gefunden. Nur ...

von viktualier 21.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga Wechsel

Unsere 2,5 J Tochter wechselt KIGA im Sommer

Im Moment geht sie in eine super Einrichtung ab 2 bis 12 J und ist eine der zwei Familien Gruppen bis 12. Sie hat sich sehr schnell bestens eingewöhnt. Nur die Einrichtung ist in der Nähe meines Arbeitsplatz, deshlab habe ich sie in den alten KIGA unserer großen Tochter ab dem ...

von Mistinguette 20.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga Wechsel

Was ist für Euch an einem Kiga wichtig und aus welche Gründe...

Hallo, ich bin im Moment etwas unsicher, ob wechseln oder lieber nicht. Man sagt ja, es ist das wichtigste, dass sich das Kind dort wohlfühlt. Meine Tochter 4 J. fühlt sich dort anscheinend wohl und hat eine Freundin dort, mit der sie viel zusammenhängt. Ich finde manche ...

von Alex18 16.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga Wechsel

KiGa Wechsel

Hallo! Wir wollen zum nächsten Ferbuar umziehen und auch die KiTa wechseln. Habt ihr eine Idee, wo ich eine Liste mit allen, also staatlichen und privaten Angeboten (KiTa, Kinderläden, Tagesmütter etc) bekommen kann? Im Internet bin ich nicht so recht fündig geworden...Wir ...

von jezit 14.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga Wechsel

KiGa wechseln??

Hi, brauche mal Eure Meinung! Meine Tochter (3,3) geht seit 05.05. in einen KiGa. Sie möchte nun noch immer nicht ohne mich dort bleiben. Schon in der 2. woche hat sie vor der Tür gestanden und gesagt, sie will dort nicht rein, es sei ihr zu laut. Da dachte ich noch, ...

von Diana72 05.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga Wechsel

Wechsel Kiga

wer hat schon mal den Kiga gewechselt und warum? Würdet ihr es wieder machen? Ich habe meine Kids hier in den Kiga, weil ich ihn um die ecke habe und deshalb kein Auto benutzen muß. Glücklich bin ich von dem ersten Tag nicht richtig. Mein Großer hat nun 2 1/2 Jahre Kiga hinter ...

von tweeti 23.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga Wechsel

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.