Hochzeit

Hochzeit

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von jannas am 25.01.2017, 16:53 Uhr

Hochzeit und Fragen dazu

Hallo,
in diesem Jahr werde ich heiraten. Es ist für uns beide die zweite Ehe.
Standesamt werden wir nur im Familienkreis mit anschließend essen gehen machen.
Mit unseren Freunden planen wir eine lockere Feier.
Dafür haben wir bis jetzt entsprechende Räumlichkeiten reserviert. Essen soll der PartyService bringen, Getränke besorgen wir selber. Für die Musik ist ein DJ bestellt.
Jetzt kommen mir so viele Sachen in Kopf, die ja noch zu bedenken sind.
zum Beispiel sind Tische und Stühle vorhanden. Aber was und wie mache ich denn die Deko? Was für Tischdecken? Ich habe natürlich nicht so viele passende Decken. Aber irgendwie lohnt es ja auch für diesen einen Abend nicht, passende Decken zu kaufen. PapierTischdecke sehen allerdings ziemlich billig aus. Bin da echt unschlüssig.
Sonst an Deko, dachte ich an so Windlichter mit farblich passenden Deko Sand und vielleicht so dünne Organza Decken.
Hat jemand vielleicht gute, günstige und trotzdem schöne Ideen?
Wie lange vor der Feier sollten wir die Einladungen verschicken?
Ist es wohl ok, sich Salate und evtl für später Kuchen zu wünschen?
Wir stellen es uns locker, rustikal, nicht sooo teuer aber trotzdem schön vor
Dann habe ich jetzt mit einer Hobby Fotografin gesprochen. Sie hat angeboten, bei der standesamtlichen Trauung zu fotografieren. Danach ein Bild mit der ganzen Familie und uns als paar.
Dann will sie bei der Feier dabei sein und alle Gäste paarweise in so einem Rahmen und dazu so ein paar Bilder machen.
Anschließend bekommen wir alles, evtl bearbeitet, auf einem Stick.
Welcher Preis ist dafür wohl angemessen? Sie möchte 250 € dafür haben. Das kam mir doch recht viel vor. Allerdings bin ich nicht auf dem laufenden, was so üblich ist.
Bestimmt habe ich noch ganz viele Fragen. Dabei ist es ja nicht das erste mal
Meine erste Hochzeit war mit allem drum und dran, perfekt durchgeplant schon ewig vorher. Feier war ok, sooo begeistert war ich trotzdem nicht. Vor allem hätte ich mir die Wahl des Mannes damals lieber nochmal überlegen sollen
Liebe Grüße,
Janna

 
9 Antworten:

Re: Hochzeit und Fragen dazu

Antwort von PatriciaKelly am 25.01.2017, 17:16 Uhr

Ich finde 250 Euro .. weiß nicht. Kann ich gar nix zu sagen. Wenn die bearbeitet sind ok und sie wirklich paar Std lang Fotos macht und die wichtigen Sachen fest haelt.
Tisch decken wuerde ich vllt rum fragen wer dir seine weißen leiht ...
Windlichter und Organza Läufer gehen immer:)
Vllt diese Perlen aufgefädelt als Ranke von kik oder tedi noch dazu holen sieht auch schoen aus. Ne Girlande mit just Married hinter euch an die wand haengen paar Luftballons vllt
Einladungen sagt man 4-6 Monate vorher. Wir hatten 4 Monate vorher. Aber es wussten alle schon muendlich Bescheid
Salate und Kuchen in der Verwandtschaft verteilen haben wir auch gemacht. Geschenke gab es trotzdem noch, mit Kuchen mitbringen ist bei uns in der Familie selbstverständlich und zaehlt nicht mit beim Geschenk ...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hochzeit und Fragen dazu

Antwort von fsw am 25.01.2017, 18:10 Uhr

Kuchen mitbringen lassen finde ich okay. Am Fotografen würde ich nicht sparen.Vorsicht bei Hobbyfotografen!!! Das ging bei Freunden absolut daneben.Dies sollte schon jemand machen,der/die wirklich Ahnung hat.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hochzeit und Fragen dazu

Antwort von fsw am 25.01.2017, 18:11 Uhr

Einladung evtl.6 Monate vorher versenden,wegen der Urlaubsplanung eventuell!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hochzeit und Fragen dazu

Antwort von emilie.d. am 25.01.2017, 19:41 Uhr

Du könntest günstig eine breite Rolle Organza kaufen. Die vorsichtig mittig zerschneiden und dazu als Kontrast ein Satinband über die Tische laufen lassen, wenn diese länglich sind.. Bei Ikea gibt es ganz günstig runde Vasen/Gläser. Vom Floristen in Euren Farben Blumen reinbinden lassen. Da kann man für 7 Euro pro Stück schon schönes bekommen. Kann man nach der Feier auch super als Dankeschön verschenken. Abwechselnd mit Teelichtvasen kombinieren. Einfachste Variante, Butterbrottüte mit Satinband um die Teelichtgläser binden.
250 Euro ist sehr günstig. Frage ist, ob die Person tatsächlich fotografieren kann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hochzeit und Fragen dazu

Antwort von Hubbeldubbel am 26.01.2017, 10:28 Uhr

Wenn man bedenkt das Fotopakete beim Profi ab 1600€ aufwärts zu bekommen sind, ist 250€ ein Schnäppchen :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hochzeit und Fragen dazu

Antwort von jannas am 26.01.2017, 21:50 Uhr

Danke für die Antworten!
Dann ist der Preis der Fotografin wohl gar nicht so abwegig. Ich bin aber auch echt nicht auf dem laufenden, was da an kosten üblich ist.
Mit der Deko habe ich mich nochmal erkundigt.
Weiße Tischdecken kann man mit leihen.
Dann ist ja die Unterlage schon da und wir brauchen 'nur' noch etwas für schön.
Ihr habt mir gute Anregungen gegeben. Vielen Dank!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hochzeit und Fragen dazu

Antwort von jannas am 26.01.2017, 21:50 Uhr

Danke für die Antworten!
Dann ist der Preis der Fotografin wohl gar nicht so abwegig. Ich bin aber auch echt nicht auf dem laufenden, was da an kosten üblich ist.
Mit der Deko habe ich mich nochmal erkundigt.
Weiße Tischdecken kann man mit leihen.
Dann ist ja die Unterlage schon da und wir brauchen 'nur' noch etwas für schön.
Ihr habt mir gute Anregungen gegeben. Vielen Dank!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hochzeit und Fragen dazu

Antwort von Christine70 am 27.01.2017, 19:01 Uhr

Ich finde bei Tischschmuck: Weniger ist mehr. Ich würde die Tische, wenn sie gut aussehen, nur mit Organza-Band dekorieren und kleine Pflänzchen hinstellen. Vielleicht noch Holzstreuartikel.
Pflanzen gibts für 1 Euro z. b. bei Toom. Die kann man nach der feier verschenken als Andenken.

Einladungen gab es bei uns 4 Wochen vorher, reichte vollkommen aus. Mündlich wußten eh schon alle bescheid.

Wir hatten einen Filmer, der die Hochzeit gefilmt hat. Der wollte erst nix, bekam dann aber von uns 100 DM und einen Gutschein eines Restaurants für sich und seine Frau. 250 euro für eine Hobbyfotographin finde ich auch viel.

Klar kann man die Gäste bitten, Salate mitzubringen, aber ich hab auch schon gesehen, daß Sparbüchsen aufgestellt wurden, so daß man die Salate usw. vom Partyservice nahm. Geht beides.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hochzeit und Fragen dazu

Antwort von Christine70 am 27.01.2017, 19:05 Uhr

haha, 6 Monate vorher wußten wir von hochzeit noch nix ;D

Vom Antrag bis zum großen tag waren es 3 Monate. So unterschiedlich ist das

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.