Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von backesfocus am 29.11.2007, 16:20 Uhr

mein Sohn ist extrem Kurzsichtig und schielt

hallo
mein Sohn ist 3 Jahre und ist extrem Kurzsichtig und schielt, er hat seit einem Jahr eine Brille, welche sich jetzt wieder verschlechtert hat, beim Schielen kann man ab 4 Jahren operieren, kann mir jemand sagen, ob man Kurzsichtigkeit auch operieren kann und ab welchem Alter?
danke für Eure Antworten.
lg antje

 
3 Antworten:

Re: mein Sohn ist extrem Kurzsichtig und schielt

Antwort von Aniroc79 am 29.11.2007, 16:53 Uhr

Kurzsichtigkeit kann man lasern. Aber mit sicherheit noch nicht bei einem vierjährigen. Es wird erst ab Mitte/Ende Zwanzig empfohlen und auch nur dann, wenn die Brillen sich seit 2-3 Jahren nicht mehr verändert haben. Und selbst dann gibt es immer noch Ausschlußkriterien, z.B. wenn die Kurzsichtigkeit zu hoch ist, oder aber noch eine etwas höhere Hornhautverkrümmung vorliegt. Die Krankenkassen zahlen soetwas aber nicht, da es eine kosmetische Operation ist. Man muss mit ungefähr 2000.- € pro Auge rechnen.

Noch zum Schielen. Man kann eine Schieloperation auch vor dem 4.Lebensjahr machen!! Wir haben grade Zwillinge gehabt, beide Operiert und knapp 2 1/2 Jahre alt.

Hoffe ich konnte helfen.
LG Aniroc, Arzthelferin beim Augenarzt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: mein Sohn ist extrem Kurzsichtig und schielt

Antwort von nicolehintz am 29.11.2007, 20:59 Uhr

hallo. zur kurzsichtigkeit kann ich nix sagen aber meine tochter ist weitsichtig. auf beiden augen +3,0. das mit der schielop ab vier jahren stimmt nicht. selina ist jetzt unkorr. 21 monate alt und wurde vor 2 monaten an den augen operiert. sie ist ein ehemaliges frühchen und seit der op entwickelt sie sich super. lg nicole

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: mein Sohn ist extrem Kurzsichtig und schielt

Antwort von annuk am 01.12.2007, 12:55 Uhr

Hallo!
Es ist möglich das Schielen durch Osteopathie zu verbessern.
Meine Tochter schielt nur ganz leicht, aber wir werden den Versuch trotzdem starten.
Frag doch mal einen Osteopathen in Eurer Nähe.
LG kathrin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.