Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Heike71 am 18.05.2004, 9:24 Uhr

ADS-Erziehungsschule?

ADS kann man eigentlich nicht übersehen, diese Kinder sind extrem verhaltensauffällig, können sich nicht konzentrieren usw. Die Tochter einer Freundin hat das, die Kleine ist jetzt 10 J, benimmt sich wie eine 5-6 Jährige. Bei ADS ist eine konsequente Erziehung wichtig, leider kann meine Freundin das nicht. Normalerweise bekommt sie ein Medikament (Retalin?) ihre Mutter hat das abgesetzt, weil sie meint mit 10 sei ADS ausgewachsen. Die Kleine ist seit dieser Zeit kaum noch zu ertragen, mit den Noten (Grundschule) ist sie abgesackt.

Versuchsweise soll sie auf eine Gesamtschule gehen.

Wir reden mit den Eltern ganz offen über dieses Theam, deshalb ist es schon ok wenn ich das hier so Poste.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.