Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von bunny76 am 20.08.2010, 16:28 Uhr

Schlagballweitwurf 3. Klasse

Hallöchen!

Ich hab mal eine Frage. Unser Sohn ist jetzt seit 2 Wochen in der 3. Klasse und es gibt ab diesem Schuljahr auch in Sport Noten. Heute hätte es nun in Sport fast die erste fünf gehagelt. Es sollte Schlagballweitwurf zensiert werden. Unser Kind ist nicht besonders sportlich talentiert, er ist eher von der gesitigen "Sorte" und spielt z. B. perfekt Schach. Wie weit müssen die Kids denn in diesem Schuljahr werfen können, bzw. in Weitsprung springen können? Kann mir da jemand bitte weiterhelfen? Unser Kind hat sozusagen bis nächste Woche eine Galgenfrist bekommen. Wir sollen über und er kommt nochmal dran....

Danke!

 
8 Antworten:

Re: @bunny76

Antwort von montpelle am 20.08.2010, 16:52 Uhr

Du kannst natürlich mit ihm die Technik beim Werfen üben, denn oft scheitert es daran. Andererseits wird eine Woche "üben" nicht bringen, wenn er einfach keine große Begabung beim Werfen oder im Sport allgemein hat.

Seine Stärken liegen woanders und man muss auch lernen, seine Schwächen zu akzeptieren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schlagballweitwurf 3. Klasse

Antwort von Murmeltiermama am 20.08.2010, 17:07 Uhr

Naja, die Weiten zu wissen, bringt euch jetzt auch nicht viel weiter. Aber die Technik kann man beim Ballweitwurf wirklich durch Üben verbessern. Bei meiner unsportlichen Tochter hat es immerhin von einer glatten 6 zu einer 4 gereicht. Immerhin.

Lass Dir mal von ihm zeigen, wie er wirft. Meist ist der Fehler, dass zu flach oder gar nach unten geworfen wird. Auch den richtigen Abwurf-Zeitpunkt kann man üben.

LG,
Stefanie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

40 Meter

Antwort von Henni am 20.08.2010, 19:43 Uhr

warf meine Sohn in der dritten KLasse, doch das nützt dir ncihts! Du kannst dir ja Wertungstabellen für Bundesjugendwspiele mal als Richtlinie ansehen, z.B. heir; http://www.bundesjugendspiele.de/wai1/showcontent.asp?ThemaID=4520


aber was hilfts? Da ist ja von 3 m bis 70 m alles drin....nur was ist "normal" und was ist gut? Trainieren könnt ihr ja eh nur die Technik...und ansonsten gibt es für mich keien "geistigen" Typen, er hat in Sport eine SChwäche, also sollte er das üben....

Viel erfolg! HEnni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Danke!

Antwort von bunny76 am 20.08.2010, 21:46 Uhr

...wir sind schon am üben....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Danke!

Antwort von GabiK am 21.08.2010, 17:02 Uhr

Zur "Beruhigung": Die Anforderungen für Schlagballweitwurf sind dermaßen hoch, dass es in der Klasse meines Sohnes unheimlich viele schlechte Noten dafür gehagelt hat. Und die Sportlehrerin hat wirklich lange mit den Kindern trainiert, bis sie dafür Noten vergeben hat. Sie hat selbst gesagt, dass es kaum zu schaffen ist, eine 1 zu werfen.

Trotzdem üben, jede Note Verbesserung ist prima.

Gabi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

und noch ein trost

Antwort von player1998 am 21.08.2010, 18:40 Uhr

sohni war in der grundschule komplett ne null in sport und nun auf der weiterführenden steht er auf 2

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Danke!

Antwort von wickiemama am 22.08.2010, 20:53 Uhr

hab hier auch so einen Schachspieler
er geht in den Schachverein und auch in den Leichtathlethikverein. Beides das dritte Jahr... Er wirft immer noch nicht weiter als 11 m.... andere aus dem Verein werfen 30-40 m....
Das ist einfach so und trotz vielen vielen Trainings im verein... es wird nicht wirklich besser...
Aber Schach spielt er wirlich gut

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Den Seinen gibts der Herr (oder die Mama) im Schlafe.

Antwort von Franz Josef Neffe am 22.08.2010, 23:15 Uhr

Um weit werfen zu können, braucht der Mensch a) ein Bild von sich als guter Wérfer, b) ein Bild von seinem guten Wurf, c) ein Bild von einer guten Entwicklung dahin. Für alles drei ist das UNBEWUSSTE zuständig. Dort liegen die Talente, die Du ansprechen solltest. Nur immer wieder bestätigen, dass es (noch) nicht geht und man was anderes besser kann, davon wächst weder die Motivation noch die Kräfte.
Der ideale Zeitpunkt für so ein Entwicklungsgespräch mit den Kräften ist, wenn Dein Bub schläft. Da kannst Du seinen Kräften sagen, dass Du sie interessant findest und bneugierig auf ihre Entwicklung bist, kannst sie stärken und ermuntern, kannst ihnen den Weg vorzeichnen und einen klaren Auftrag dafür geben. Und immer wieder Anerkennung und Interesse - das ist die Grundnahrung für jede gute Entwicklung. In der Nr. 9 der Coué Briefe findest Du ggf. mehr zu dieser Schlafsuggestion, die einfach ein gutes gespräch mit den tatsächlich zuständigen Kräften zu einem idealen Zeitpunkt bei idealen Bedingungen ist. Guten Erfolg!
Franz Josef Neffe

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum Grundschule:

Vera 3. Klasse Bayern Nachfrage

Kann irgendwo der Landesdruchschnitt oder irgend ein Vergleich angeschaut werden.....weil bei uns scheint die Klasse recht stark gewesen zu sein......daher würde ich mal ein Vergleich interessieren....oder trauen sich welche ihre Klassendurchschnitte zu Posten.....denke mal es ...

von golfer 21.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3. Klasse

Englisch lernen 3. Klasse

Hat jemand Ideen wie man am PC mit irgendwelchen Spielen das 3.-Klass-Englisch ein bisschen vertiefen kann. Also Zahlen, Wochentage, Jahreszeiten, Kleidung...; Sehr viel wurde nicht gemacht. Anbei: was wird denn bei Euch so in Englisch durchgenommen. Also ich finde es ziemlich ...

von Andi4 01.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3. Klasse

Frage zur 3. Klasse

Paul kam gestern abend, und fragte, ob er an "Sexualerziehung" teilnemehn darf. Bei uns gabe es damals nicht in der Schule. Könnt ihr mir sagen, was da angesprochen wird, ob Körper und seine Funktiom oder wrirklich Thema Sex usw... hat ihr sowas bei euch? wir müssen morgen ...

von paul+rike 01.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3. Klasse

Versetzung 2. nach 3. Klasse Niedersachsen.

Hab mal ne Frage. Früher mußte doch eine gefärdete Versetzung angekündigt werden, damit man wirklich *sitzen bleiben* konnte. Wie sieht das heute aus. Bei uns sollen 3 Lehrgänge versetzungsrelvant sein, von denen 2 bestanden werden müssen. Leselehrgang, Schreiblehrgang und ...

von Hewi 25.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3. Klasse

Anforderungen Ende der 2. Klasse in NRW/ Sprung von der 1. in die 3. Klasse

Hallo zusammen, leider bin ich im Net nicht auf einen konkreten Lehrplan für Mathe und Deutsch für NRW für die 2. Klasse gestoßen. Daher meine Frage an Euch: Was müssen Kinder am Ende der zweiten Klasse in Mathe und Deutsch können???? Hintergrund ist, dass meine Tochter in ...

von verena1980 21.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3. Klasse

HSU in der 3. KLasse

Hallo an Euch, meine Tochter ist jetzt in der 3. Klasse und wird in HSU-Proben einfach nicht besser. Sie hatte 2 Proben bisher geschrieben, und trotz lernen kam jeweils eine Note 4 heim. Jetzt gehts um das Thema Auge und ich hoffe da ist sie dann besser, weil dasThema ...

von 24112000 14.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3. Klasse

Was denkt Ihr? Mathearbeit 3. Klasse Maßeinheit "gramm (g)"...

Hallo, würde gern mal Eure Meinung zur Mathearbeit hören...... Meine Tochter hat in der Arbeit 2 mal vergessen, die Maßeinheit "gramm (g)" zum Ergebnis dazu zu notieren (es war eine Arbeit mit dem Thema: Würfelkörper, g, kg) Das Ergebnis ist korrekt, es wurde durch das ...

von AlinasMom 23.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3. Klasse

Richtig gutes Programm zum Mathe lernen 3. Klasse

Hallo, weil wir Mathe immer wieder intensiver üben müssen, suche ich nach einem Tipp. Ich (und auch meine Tochter) finden Arbeitsblätter und Hefte zum Üben nicht mehr sooo reizvoll..... Kann mir jemand ein Programm empfehlen? Hat vielleicht jemand mal scoyo gemacht? Wenn ...

von AlinasMom 19.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3. Klasse

Sportunterricht 3. Klasse

Hallo, meine Tochter hat nun im Zeugnis eine 3 in Sport bekommen- Da es die einzige ist, ist sie nun sehr enttäuscht. Wir wissen, daß sie in Sport kein As ist, und können damit gut leben. Einzig die Begründung, die die Sportlehrerin meiner Tochter gegeben hat, kann ich ...

von Antonie 31.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3. Klasse

Sachkundeunterricht 3. Klasse

Hallo, kennt sich jemand in Sachkunde aus? Mein Sohn ist in der dritten Klasse und muß in Sachkunde Spezialwerkzeuge aus der Steinzeit aufschreiben. Wie und wozu sie benutzt wurden. Faustkeil und Kratzer habe ich nach langem Suchen im Internet gefunden. Nun fehlen mir noch ...

von sweety22 30.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: 3. Klasse

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule

Anzeige

Paidi

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.