Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von aeonflux am 04.09.2019, 13:11 Uhr

2. Klässler hat große Probleme an Sachen zu denken

Hallo,
Mein Sohn hat seine Grundschulzeit nun hinter sich...
Ich bin in den Jahren etliche Male durch die Gänge und habe Jacken gesucht, Flaschen oder ihn beim abholen wieder rein geschickt die Jacke, das Sport oder schwimmzeug oder irgendwas zu holen...
Wenn er in der Schule ankommt, ist vergessen, das er die Jacke suchen soll oder was weiß ich...
Jetzt ist er 5 klasse. Ich gab ihm gestern morgen 1€ für was zu essen, als wir 10 Minuten später los fuhren war der Euro weg...
Dann hatte er sein Portemonnaie vergessen, was ich noch schnell holte, obwohl wir schon am Auto waren...

Tipps?
Vieles nehme ich ihm ab, weil wir sonst beide verrückt werden.
Was er selber macht, muss er richtig und zu Ende machen.
Nie zu viel auf einmal auftragen.
Anweisungen wiederholen lassen.
Klare Strukturen/ Regelmäßigkeit.

Insgesamt wurden es aber mit der Zeit besser und mein Sohn ist trotzdem sehr selbstständig.

Alles Gute
Aeonflux

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital

Anzeige

Salus Schlaukraft
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.