März 2017 Mamis

März 2017 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von sarahT, 7. SSW am 14.07.2016, 11:37 Uhr

Wo macht ihr Vorsorge?

Mich würde interessieren, wo ihr die Vorsorge machen lasst.
US ist klar. Beim Arzt.
Aber die sonstigen Vorsorgen. Nur beim Arzt? Nur bei der Hebamme? Teils teils?

Habe nämlich eben beim FA angerufen. Die Sprechstundenhilfe (die ich schon seit Jahren kenne) war mal wieder verdutzt, dass ich erst einen Termin zum ersten US haben wollte. Da Urlaubszeit ist jetzt bei der Vertretung meines Gyns, aber das ist mir auch recht. Alles außer die US lasse ich bei der Hebamme machen (solange alles gut ist und für mich nichts anderes dagegen spricht).

Und bei euch so?

 
11 Antworten:

Re: Wo macht ihr Vorsorge?

Antwort von CaroMami, 7. SSW am 14.07.2016, 13:17 Uhr

Ich mach die Vorsorge bei meinem Frauenarzt, bin sehr zufrieden mit ihm.
Werde mich aber zusätzlich denke ich auch noch um eine Hebamme kümmern...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wo macht ihr Vorsorge?

Antwort von rimaha4, 5. SSW am 14.07.2016, 13:19 Uhr

Ich gehe zum FA regelmässig nutze aber auch die Angebote der Hebamme.
Und falls mal alles in Ordnung ist werde ich auch wieder die ein oder andere VU bei der Hebamme machen lassen. Ich weiß das es zum Ende hin nicht mehr geht. Aber meine Hebamme kommt immer zur mir nach Hause ( wohnt ja 2 Minuten von hier ;-) ) und dann machen wir schon mal Akupuktur oder ne kleine Kontrolle hier.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wo macht ihr Vorsorge?

Antwort von rimaha4, 5. SSW am 14.07.2016, 13:19 Uhr

Ich gehe zum FA regelmässig nutze aber auch die Angebote der Hebamme.
Und falls mal alles in Ordnung ist werde ich auch wieder die ein oder andere VU bei der Hebamme machen lassen. Ich weiß das es zum Ende hin nicht mehr geht. Aber meine Hebamme kommt immer zur mir nach Hause ( wohnt ja 2 Minuten von hier ;-) ) und dann machen wir schon mal Akupuktur oder ne kleine Kontrolle hier.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wo macht ihr Vorsorge?

Antwort von Sarah_1989, 5. SSW am 14.07.2016, 13:33 Uhr

Bei meiner ersten Tochter war ich nur beim Frauenarzt. Dieses Mal möchte ich mich gern teils teils von Hebamme und Frauenarzt betreuen lassen
Einen Termin mit einer Hebamme habe ich für Ende diesen Monats, da ich auch eventuell eine Hausgeburt anstrebe (aber das weißt du ja )

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wo macht ihr Vorsorge?

Antwort von sarahT am 14.07.2016, 14:07 Uhr

Hey,
du hast also wirklich eine Hebamme gefunden. Wie schön! Ist das eine aus dem Geburtshaus, dass dir empfohlen wurde?
Ich hab eben auch mii der Hebamme telefoniert, die beim Großen dabei war. Und sie wird uns betreuen. Alle anderen machen keine Geburten mehr oder melden sich erst gar nicht zurück.
Termin beim FA habe ich Ende des Monats zum US. Dann wird man Babylein schon gut sehen könne. Da freu ich mich schon drauf!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wo macht ihr Vorsorge?

Antwort von karlssonvomdach, 8. SSW am 14.07.2016, 17:29 Uhr

Bis auf das Organscreening bei Spezialisten und "einmal gucken" was es wird, mache ich alles bei der Hebamme ab jetzt.
Also auch die 3 Trimester US mache ich nicht.
Meine erste Schwangerschaft war so entspannt, das möchte ich wieder :)
Diesmal soll es eine Hausgeburt werden. Das Krankenhaus sieht mich toi toi nicht wieder (meim Sohn musste leider per KS geholt werden, ging nicht anders)...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wo macht ihr Vorsorge?

Antwort von karlssonvomdach am 14.07.2016, 17:30 Uhr

Wieso kann die Hebamme am Ende keine Vorsorgen mehr machen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wo macht ihr Vorsorge?

Antwort von sarahT, 7. SSW am 14.07.2016, 17:52 Uhr

Hey. Noch eine Mutti die eine Hausgeburt plant. Wie cool!
Ich habe meine ersten beiden daheim bekommen. Jetzt soll es wieder so sein. Ich kann mir nicht vorstellen ins Kh zu gehen. Vorausgesetzt es ist alles gut.
Wenn ich fragen darf, aus welcher Gegend bist du denn? Gibt es bei euch noch 'genug' HG Hebammen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wo macht ihr Vorsorge?

Antwort von rimaha4, 5. SSW am 14.07.2016, 20:48 Uhr

Weil sie kein Ultraschall machen kann um das Fruchtwasser zu kontrollieren. Bei mir muss zum Ende genau beobachtet werden ob es wieder zu viel ist wegen dem Diabetes. Auch muss zum Ende hin die Zuckereinstellung genau überprüft werden. Treffen mehrere Sachen aufeinander wie , zu viel Fruchtwasser, zu großes Kind obwohl der Zucker gut eingestellt ist kann es Probleme geben damit und muss evt eingeleitet werden ( so wie das letzte mal 14 Tage vor ET.). Und da ich nun jetzt schon Spritzen muss, normal bricht der Diabetes um die 20 Woche langsam aus muss ich sehr vorsichtig damit sein. Ich musste die letzten 6 Wochen wöchtenlich zum Oberarzt zum Spezialschall. Um die Versorgung auch zu prüfen, die könnte mit Diabetes auch Probleme machen. Das kann die Hebamme nun mal nicht vorher sagen. Und mit dem Zucker sagte meine Hebbi hält sie sich raus. Mit den Werten und Einstellungen ect. Und das finde ich gut so

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wo macht ihr Vorsorge?

Antwort von karlssonvomdach am 14.07.2016, 21:54 Uhr

Okay mit Diabetes kenne ich mich auch nicht aus und wenn es medizinisch notwendig ist macht das natürlich Sinn. Hab mich einfach nur gewundert. Ich bin nämlich erst bei ET+7 zum Arzt gegangen zur Fruchtwasserkontrolle. Alles andere hat meine Hebamme gemacht.
Alles Gute für euch und ich drücke die Daumen, dass das Kleine nicht früher geholt werden muss

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wo macht ihr Vorsorge?

Antwort von karlssonvomdach am 14.07.2016, 22:00 Uhr

Hey, ja eine Hausgeburt soll es werden. Mein Sohn sollte eigentlich im Geburtshaus zur Welt kommen aber bei ET+14 war noch keine Geburt in Sicht und ab da sind den Hebammen ja ausserklinisch die Hände gebunden (leider). Leider war ein KS nicht zu vermeiden.
Ich komme aus der Nähe von Dortmund. Ich habe sogar 2 Hebammen die mich betreuen. Zugegeben man muss sich a) super früh melden (positiver Test) und b) suchen die Hebis sich ihre "Kunden" aus...man sollte schon ähnlich "gepolt" sein...
Hebamme und Hebamme ist ja leider auch nicht immer das gleiche. Eine Freundin hatte eine Hebamme aus dem örtlichen Krankenhaus...die hätte ich dankend abgelehnt... dann lieber keine... meine Hebammen sind ähnlich alt wie ich und wir kommen super klar...wir sind alle alternativ unterwegs das passt super! Möchte die nicht missen im gegensatz zu Ärzten :))

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Vorsorge

Heute Vorsorge gehabt und Baby geht es prima. Ist ca 2,9 cm und damit ausgerechnet zu 9+5 obwohl ich 9+2 bin. Aber Termin haben wir erstmal so gelassen. Bin so froh. Es hat sich schon so toll bewegt und Ultraschall könnte super über Bauch passieren. War alles sehr deutlich. ...

von Nicoles82, 10. SSW 01.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Vorsorge

Heute Vorsorge

Hallo und erstmal schönen guten Morgen Ich hatte ja heute meine erste richtige Vorsorge, bevor meine Ärztin Ende der Woche für 3 Wochen in Urlaub geht. Mein Blutdruck ist ein wenig im Keller, gelinde ausgedrückt. ...

von Kuschelwundertüte, 8. SSW 22.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Vorsorge

1. officielle Vorsorge

Heute die erste officielle Vorsorge gehabt bei 6+6. Urin, Blut und Mutterpass kann ich Freitag abholen. Baby geht es super. Ist schon fast 1 cm. gross und Herz hat schön geschlagen. Alles wie es sein soll. Bin total verliebt das man nun endich die kleine Bohne ...

von Nicoles82, 7. SSW 15.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Vorsorge

Vorsorge

Hallo ihr Lieben. Wer von euch lässt die VUs vom Arzt und von einer Hebamme im Wechsel durchführen? Denke ich werde das machen,weil ich schon eine kleine Maus von 4 Monaten zu Haus hab.Ist einfach einfacher. Freu mich über Antworten. Lg Knuffi mit Giulia geb ...

von knuffi82, 7. SSW 14.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Vorsorge

Die letzen 10 Beiträge im Forum März 2017 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.