April 2016 Mamis

April 2016 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Kamon78, 13. SSW  am 06.10.2015, 15:22 Uhr

Verunsichert durch Nackenfaltenmessung

Hi Mädels!
So bin wieder rein. Soweit war das Ultraschall super! Der Zwerg ist schon richtig groß und total aktiv!
Bei der Messung der Nackenfaltenmessung kam allerdings ein Wert von 2.9 raus!!!!! Muss jetzt noch auf die Blutwerte warten und dann kann er erst endgültig sagen ob was nicht stimmt! Bin aber trotzdem ziemlich verunsichert. Im Netzt findet man ja auch unterschiedliche Angaben. Mal ist es auffällig ab nen Wert von 2.5 mal ab 3.0! Will mich jetzt aber nicht verrückt machen, weil ich ja auch weis wie umstritten die Untersuchung ist und auch oft falsche Ergebnisse liefert! Aber jetzt wieder ne Woche zittern!!
Was aber super ist, ich hab endlich mein erstes Ultraschallbild!!!

 
8 Antworten:

Re: Verunsichert durch Nackenfaltenmessung

Antwort von MarMor, 14. SSW am 06.10.2015, 16:03 Uhr

Hallo. ..kenn mich da nicht aus da ich das nie hab machen lassen ..meine aber ab einem Wert von 3.0 ist es bedenklich...dann würdest Du ja noch im Normbereich liegen....was hat denn der Arzt dazu gesagt? Würde mich da nicht so verrückt machen...sind doch alles nur Richtwerte. Alles Gute weiterhin.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verunsichert durch Nackenfaltenmessung

Antwort von Zornmotte am 06.10.2015, 18:35 Uhr

Jetzt mach dich mal nicht verrückt! Wartezeit ist sicher scheiße, aber ändern kannst du nix. War das heute dein "normaler" Frauenarzt oder eine Stufe besser? Wenn etwas im Argen läge, würden vermutlich noch mehr Softmarker auffällig sein. Die machen doch diese eine Klappe, ductus venosus und Nasenbein auch noch mit.
Und weil du bei Bluni die Fruchtwasseruntersuchung angesprochen hast, die würde ich auch meiden, bis sie sein muss. Zuerst könnte man ja noch einen harmony Test nachschieben. Bei Indikation zahlt den auch die Kasse imho.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verunsichert durch Nackenfaltenmessung

Antwort von sterntaler82, 13. SSW am 06.10.2015, 19:01 Uhr

Hallo fühle dich erst mal gedrückt.
Das muss erst mal gar nix heißen,und eine Fruchtwasser Punktion musst du auch nicht machen wenn du. Nicht willst. Ungefährlich für euer baby ist der Harmony test, der sagt euch auch ob das kleine t21, t13 oder t18 hat. Aber es muss nicht sein das was schlimmes ist, ich kenn so viele wo das Ergebnis der Messung falsch war ( vier Paare nur in meinen bekannten Kreis) also mach dich nicht verrückt.
Glg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verunsichert durch Nackenfaltenmessung

Antwort von PiaMarie, 11. SSW am 06.10.2015, 19:03 Uhr

Ohne Blutergebnisse würde ich mir noch gar nichts dabei denken.

Und selbst ne Wahrscheinlichkeit von 1:50 heißt:

49 gesunde Kinder, 1 krankes Kind.

Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verunsichert durch Nackenfaltenmessung

Antwort von Kamon78, 13. SSW am 06.10.2015, 19:43 Uhr

Danke für die aufbauenden Worte! ja ohne den Bluttest sagt das Ergebnis heut eh nix aus! Ich warte jetzt erst mal ab was da rauskommt und dann seh ich weiter!
Das die Kassen den Harmony Test bezahlen, wenn Indikation besteht wusste ich auch noch nicht. Danke für die Info.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verunsichert durch Nackenfaltenmessung

Antwort von Nana1500, 15. SSW am 07.10.2015, 8:54 Uhr

Hallo,
Hatte das gleiche Theater letzte Woche. NT bei 2,75. Hab aber das Ergebnis schon, inkl.Blutuntersuchung 1:20 000 fuer trisomie 13+18 und trisomie 21: 1:14 000. Una wurde trotzdem ein organscreening angeboten,wird auch bezahlt wg der NT.
Mich stoert an der geschichte das die ss jz irgendwie belastet ist. Mich quaelt trotz dem super ergebnis warum mein zwerg dieae grenzwertig erhoehte NT hat. Wir wollten auch gar nix wissen,meine fa machte diese messung im.alleingang u schickte uns sofort zum combined test.
Was ich noch sagen will. Nicht irgendein wert im inet ist ausschlaggebend sondern zusaetzlich in welche woche du.genau bist. In meinem fall war bei 13+3 der grenzwert bei 2,7.
Wuensch dir alles gute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verunsichert durch Nackenfaltenmessung

Antwort von Kamon78, 13. SSW am 07.10.2015, 9:25 Uhr

Hi Nana! Schön das bei dir soweit alles ok war. Danke für deine aufbauenden Worte. Ich warte jetzt auch erst mal auf die Blutwerte und dann muss ich sehen. Meine Hebamme meinte ich soll mir noch ne Zweitmeinung einholen, aber da macht man sich ja noch mehr verrückt! Belasten tut mich das jetzt schon ganz schön, weil der Arzt ja auch ein Fachmann war und alle Faktoren mit einberechnet hat! Aber glaub wegmachen lassen könnte ich mir es auch nicht, dass würde ich nie übers Herz bringen!
Wünsch dir auch weiterhin alles gute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verunsichert durch Nackenfaltenmessung

Antwort von Claudia1507 am 30.11.2015, 19:43 Uhr

Hallo :) war bei meiner 3.Tochter auch, Ergebnis NT: 2,7
Auf Bluttest habens verzichtet, hab dann Choriozottenbiopsie machen lassen. Meine Maus ist jetzt 22 Monate. Und kerngesund! Diese Messungen sind oft ungenau!

Bei meiner jetzigen SS war das Ergebnis 1,73

Alles Gute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Verunsichert

Hey ihr Lieben. Ich bin ja normal in der KiWu und war heute aber das erste mal beim FA, um mich dort vorzustellen etc., da ich dort noch nie war. Zu meiner alten FA möchte ich nichtmehr gehen. Am Montag habe ich ja ein ultraschallbildchen bekommen wo eine fruchthöhle und ...

von Khara, 6. SSW 07.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   verunsichert

Verunsichert...

...weil die Striche irgendwie nicht stärker werden Für morgen ist nochmal ein „teurer“ von Clearblue geplant... Müsste heute so ES +11/12 sein... Beides 10er-Tests - die oberen jeweils von heute morgen... Man könnte ja fast meinen, ...

von stegeh 26.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   verunsichert

Nackenfaltenmessung/Harmony Test

Hallo zusammen, habt ihr euch schon mit dem Thema Nackenfaltenmessung und Harmony Test beschäftigt? Mir hat heute der Vertretungsarzt eine Broschüre in die Hand gedrückt und gemeint ich solle mir es überlegen. Er würde die Nackenfaltenmessung empfehlen. Hmm... Ich bin ein ...

von Madita0218, 9. SSW 07.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfaltenmessung

Verunsichert

Komme aus dem Mai Bus :) Ich war heute zum ersten Termin beim Frauenarzt. Leider hat man nur eine Fruchthöhle gesehen. Meine letzte Periode war am 28.07, hätte also 5+5 sein müssen. Laut Ultraschall glaube ich 5+0. Muss am Dienstag wieder kommen. Ist das normal? Muss ich angst ...

von AnnikaNoreen 06.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   verunsichert

Von Frauenärztin im Reproduktionszentrum verunsichert

Hallo, die Berechnung der SSW nach Kryotransfer ist mir ein Rätsel. Nach der Bewährten Methode ab dem 1. Tag der letzten Periode wäre ich in 6+4, also in der 7. Woche, dann wäre die Größe des Embryos von 4mm ok. Nach ihrer Berechnung bin ich in 7+1, also in der 8. Woche und ...

von Steffi8 17.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   verunsichert

Verunsichert

Ihr lieben, bitte nicht falsch verstehen was ich jetzt schreibe... Ist meine 1. Schwangerschaft und ich lese hier immer viel von den Problemen was welche haben mit ziehen unter Schmerzen im Bauch Übelkeit etc... Bin jetzt in der 5. Woche und ausser Müdigkeit fehlt mir nichts... ...

von Hupi 14.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   verunsichert

NAAA tolll jetzt bin ich verunsichert =(

Hallo Mädels beim Untraschall sah man nur eine hochaufgebaute Schleimhaut von 2,4 cm mehr nicht ...clearblue sagte aber auch schon 2-3 laut meiner rechnung war ich bei 4+6oder 5+1 beim gyn .... ich mache wir schon wieder voll die sorgen =( weil alle in meinem ...

von Mama2217 07.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   verunsichert

Total verunsichert

Hallo ihr lieben,heute vei 13+4 ultraschalluntersuchung stellte meine FA eine erhoehte nackentransparenz fest. Wir haben keine combined test bislang machen lassen,wie hat ihn uns aber dringend nahe gelegt. Morgen hab ich den termin und hab voll bammel und angst. Meim Mann meinte ...

von Nana1500, 14. SSW 29.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   verunsichert

Nackenfaltenmessung, neuer ET und 90%iges Outing....

Moin :-) Mensch, was für ein Vormittag :-) Ersttrimesterscreening ergab, dass der Krümel kerngesund ist - Nackenfalte auch alles ok :-) Wurde auf Grund der SSL um 5 Tage verändert, sprich, heute beginnt meine 14. SSW und der neue ET ist nun der 5.4.16 :-) Auf Papa's ...

von Chrissi1404, 14. SSW 29.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfaltenmessung

Bin verunsichert.....

Hatte am Freitag meine 2 Untersuchung. Embryo war ja schon zu sehen ca. 2,5 mm groß. Herzschlag noch keiner,aber das wird sicher auch passen hat Arzt gesagt. Nach der Untersuchung am Freitag ist mir dann aufgefallen das ich einen leicht bräunlichen Ausfluss hatte, bzw. irgendwie ...

von Nelly30, 6. SSW 20.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   verunsichert

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2016 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.