April 2020 Mamis

April 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von currylove, 21. SSW am 22.11.2019, 12:40 Uhr

Noch jemand hier der Vollzeit arbeitet?

Gibt es hier noch Leidensgenossinnen?
Gibt so manche Tage, da fällt das arbeiten echt schwer! Wie geht es euch damit?

 
11 Antworten:

Re: Noch jemand hier der Vollzeit arbeitet?

Antwort von Arie85 am 22.11.2019, 14:51 Uhr

Ich habe mich auf 4 Stunden setzen lassen und bin jetzt im Büro. Bin eigentlich Krankenschwester, wir sind Dauerunterbesetzt und ich schaffe das nicht. Lass dich doch auch mit den Stunden per Teilzeitbeschäftigung runter setzen. Ich will nicht ganz zu Hause sein, hin und wieder Menschenkontakt ist ok. Aber den ganzen Tag... da verstehe ich dich.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Noch jemand hier der Vollzeit arbeitet?

Antwort von Surfergirl, 21. SSW am 22.11.2019, 15:01 Uhr

Ich arbeite such Vollzeit und das wird auch so bleiben bis zum Mutterschutz, allerdings bin ich morgens in der Schule und kann mir den Mittag/Abend frei einteilen.
Früher hab ich eher mittags vor- und nachbereitet jetzt abends, da ich einfach mind. 1h Mittagspause brauche

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Noch jemand hier der Vollzeit arbeitet?

Antwort von Stevi88, 21. SSW am 22.11.2019, 15:18 Uhr

Hallo,
ich arbeite auch Vollzeit und vor allem an Tagen, an denen ich die Nacht vorher kaum geschlafen habe, ist es echt anstrengend.
Aber ich denke dann wieder, die paar Wochen bis zum Mutterschutz schaff ich jetzt auch noch - also ich werde bis zum Schluss auch Vollzeit bleiben.
Aber ja manchmal möchte man morgens einfach im Bett bleiben...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Noch jemand hier der Vollzeit arbeitet?

Antwort von Maikäferchen2017, 20. SSW am 22.11.2019, 16:04 Uhr

In meiner ersten Ss hab ich auch bis zum MuSchu in Vollzeit gearbeitet. Zum Ende hin, die letzten 4 Wochen ca., war's auch echt anstrengend, nur zu sitzen (arbeite im Büro).
Jetzt mit Kleinkind, welches noch nicht zum KiGa geht, arbeite ich "nur" 3 Vormittage, was mir vollkommen reicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Noch jemand hier der Vollzeit arbeitet?

Antwort von Geburtstagsbaby, 20. SSW am 22.11.2019, 16:23 Uhr

Ich arbeite auch Vollzeit und im Büro. Vom Arbeiten her an sich geht's bei mir eigentlich, allerdings glaub ich dass ich bald ein größeres Problem mit dem Sitzen bekomme. Ich hab leider dann beim Aufstehen und Laufen ziemlich Rückenschmerzen...eigentlich wollte ich auch bis zum Mutterschutz durchhalten, mal sehen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Noch jemand hier der Vollzeit arbeitet?

Antwort von MrsSchleife, 21. SSW am 22.11.2019, 19:04 Uhr

Ich wollte auch immer bis zum Mutterschutz durchziehen.
Aber so langsam komme ich echt an meine Grenzen.
Vollzeit in Einzelhandel bei H&M.
Es ist immer stressig, immer viel zu tun. Viel rennen, laufen, tragen, stehen.... 9 Stunden den Tag auf den Beinen... Davon 1 Stunde insgesamt Pause. Bleiben noch 8..Und die sind mittlerweile echt hart.. Ich kriege nach 2 bis 4 Stunden Rücken. Ich mag mich manchmal gar nicht mehr bewegen, nicht laufen oder stehen... Also ich bin gespannt ob ich es schaffe...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Noch jemand hier der Vollzeit arbeitet?

Antwort von sweetyconny88, 20. SSW am 22.11.2019, 20:59 Uhr

ja hier auch, Vollzeit, es ist oft schwer und der Stress macht mich oft wahnsinnig und lässt mich so schon schlecht schlafen.

Ich fühle mit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Noch jemand hier der Vollzeit arbeitet?

Antwort von Mama-Peach, 19. SSW am 22.11.2019, 21:13 Uhr

Guten Abend

Ich arbeite auch Vollzeit als Masseurin. Ich bin den ganzen Tag auf den Beinen und falle am Abend kaputt ins Bett.
Aber ich ziehe das jetzt noch bis zum MuSchu durch. Meine Kolleginen sagen ich soll mir ein Beschäftigungsverbot geben lassen, aber ich wüsste nicht warum mir geht's ja schließlich sonst gut.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Noch jemand hier der Vollzeit arbeitet?

Antwort von heli89 am 22.11.2019, 23:27 Uhr

Ich bin auch noch in Vollzeit unterwegs. Ich bin Vermessungsingenieurin und wurde wegen dem Arbeitsschutz bis Ende Februar in den Innendienst versetzt. Rückenprobleme habe ich auch (Ischias) und kann daher nicht so lange sitzen. Was mir sehr hilft ist mein Schreibtisch, an dem man auch im Stehen arbeiten kann. Ansonsten merke ich die Erschöpfung und schalte ohne schlechtes Gewissen einen Gang runter, dann lassen sich die 41 Stunden rumkriegen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Noch jemand hier der Vollzeit arbeitet?

Antwort von Dudi, 18. SSW am 23.11.2019, 7:27 Uhr

Huhu,
Ich arbeite auch normal in Vollzeit und muss sagen,dass es mir gut gefällt! Ich bin angehende Pastorin,von daher ist kein Tag wie der andere und ich muss weder den ganzen Tag am Schreibtisch sitzen,noch (wie z.b.im Einzelhandel) 8 Stunden am Stück stehen und laufen.(Das stelle ich mir suuper anstrengend vor!)
Mir gefällt es,dass sich nicht nur alles um die SS dreht:)
Wobei mir mittlerweile auch schon Leute bei Beerdigungsgesprächen an den Bauch fassen,Leben geht-Leben kommt.Das empfinde ich häufig als übergriffig..

Wenn es für dich so schwierig und mühsam ist,kannst du dich nicht krank schreiben lassen?Meine Frauenärztin hatte mir das schon öfter angeboten,da sind einige ja wirklich sehr zuvorkommend:)
Ansonsten wünsche ich dir viel Kraft und Durchhaltevermögen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Noch jemand hier der Vollzeit arbeitet?

Antwort von Kerstin1609, 24. SSW am 23.11.2019, 20:04 Uhr

Hallo :)

Ich arbeite auch noch Vollzeit im Büro am Schreibtisch. Nachdem ich vor der SS immer an die 48h Grenze gekratzt habe, sind jetzt die 37,5 h (wegen Mutterschutz sind Überstunden verboten) recht entspannt. Habe bisher keine Probleme und hoffe, dass es bis zum Mutterschutz so bleibt. Frage mich nur, wie ich später noch an die Tastatur rankommen soll

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.