April 2020 Mamis

April 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Acidalia, 18. SSW am 21.11.2019, 20:47 Uhr

Kindsbewegungen

Huhu, ich melde mich seit langem mal wieder mit einer Frage.
Merkt ihr alle eure Zwerge schon?
Ich hab meinen ab und an im Liegen mal gemerkt,jetzt aber schon ewig nicht mehr und als ich letzte Woche Freitag beim FA war hat sie nur 10 Sekunden geschallt und ich konnte weder Herzschlag noch Bewegung sehen.
Sie sagt aber es sei alles in Ordnung...mache mir aber dennoch Gedanken da die FA auch neu für mich ist...
Merkt ihr alle eure Zwerge schon?

 
11 Antworten:

Re: Kindsbewegungen

Antwort von Brino86, 18. SSW am 21.11.2019, 21:07 Uhr

Guten Abend,

also ich merke unseren kleinen Zwerg mittlerweile jeden Tag. Aber nicht immer gleich viel .... es gibt auch ruhigere Tage. Wenn du dir sehr unsicher bist, hol dir doch nochmal einen Termin und sag am Tele das du ein komisches Gefühl hast.
Ich denke aber das es deinen kleinen Zwerg gut geht ..... wenn die kleinen einen Wachstumsschub haben,sollen sie auch ruhiger sein und viel schlafen.
Dann hängt es ja noch damit zusammen, wie sie liegen, wo deine Plazenta ist usw.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindsbewegungen

Antwort von Brino86, 18. SSW am 21.11.2019, 21:07 Uhr

Guten Abend,

also ich merke unseren kleinen Zwerg mittlerweile jeden Tag. Aber nicht immer gleich viel .... es gibt auch ruhigere Tage. Wenn du dir sehr unsicher bist, hol dir doch nochmal einen Termin und sag am Tele das du ein komisches Gefühl hast.
Ich denke aber das es deinen kleinen Zwerg gut geht ..... wenn die kleinen einen Wachstumsschub haben,sollen sie auch ruhiger sein und viel schlafen.
Dann hängt es ja noch damit zusammen, wie sie liegen, wo deine Plazenta ist usw.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindsbewegungen

Antwort von minime2017, 18. SSW am 21.11.2019, 21:33 Uhr

Ich hatte letzte Woche mal einen Abend da war richtig Randale im Bauch rechts oder mal links seit her ist aber Ruhe. War DI zu normalen VU da war alles gut. Heute dachte ich über Tag 1-2 hoppla da war was, aber mehr auch nicht.
Also ja geht mir ähnlich mal ja und dann lange Zeit nichts

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindsbewegungen

Antwort von minime2017, 18. SSW am 21.11.2019, 21:33 Uhr

Ich hatte letzte Woche mal einen Abend da war richtig Randale im Bauch rechts oder mal links seit her ist aber Ruhe. War DI zu normalen VU da war alles gut. Heute dachte ich über Tag 1-2 hoppla da war was, aber mehr auch nicht.
Also ja geht mir ähnlich mal ja und dann lange Zeit nichts

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindsbewegungen

Antwort von Maxrvx, 18. SSW am 21.11.2019, 22:18 Uhr

Ich wäre froh, wenn ich tatsächlich mal was spüren würde. Ich kann dich aber verstehen, wenn ich was gespürt hätte und jetzt nicht, wäre ich auch nervös. An deiner Stelle würde ich nochmal zum Arzt gehen, bevor du dich umsonst sorgst.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindsbewegungen

Antwort von MrsSchleife, 20. SSW am 21.11.2019, 22:24 Uhr

Also ich merke den kleinen Bauchbewohner mittlerweile mehrmals täglich. Es ist meine erste Schwangerschaft. Die Plazenta liegt hinten. Normalgewichtig. Ich denke ich bin generell recht feinfühlig.
Ich hab seit Woche 15/16 das Gefühl ich spüre etwas was er sein muss. War am Anfang wie muskelzucken... Aber dann auch Tage lang gar nichts.
Super ca 2 Wochen merke ich ihn täglich mindestens einmal.
Seit ca. 1 Woche merke ich ihm ständig über den Tag.. Meistens wenn ich sitze oder auf der Couch Fernsehe oder liege.. Sobald ich also etwas ruhiger bin. Manchmal habe ich leicht das Gefühl das sich etwas bewegt und meistens kriege ich die kleinen Tritte ab. Die spüre ich aber auch deutlich. Bin sogar schon paar mal zusammen gezuckt
Mein Mann hat heute zum ersten Mal das Glück gehabt einen Tritt zu spüren. Meist hört der kleine nämlich sofort auf wenn man die Hand auf den Bauch legt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindsbewegungen

Antwort von Karola@Baby, 21. SSW am 21.11.2019, 23:05 Uhr

Also ich habe es auch erst ab der 19. Woche gespürt... Und das ist auch ganz normal. Dafür jetzt sehr regelmäßig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindsbewegungen

Antwort von Louisa16, 18. SSW am 22.11.2019, 6:32 Uhr

Guten Morgen
ich spüre unser Baby sehr sehr zart so ein-bis zweimal am Tag. Meistens wenn ich mich mittags mit unserem Sohn hinlege zum Mittagsschlaf. Es ist allerdings wirklich ganz zart und auch immer nur auf der linken Seite. Ich denke meine Plazenta liegt rechts. Da habe ich noch nie etwas gespürt. Letztens habe ich auch zweit Tage lange das Baby gar nicht gespürt. Ich denke, es kommt sehr darauf an, wie die Würmchen gerade liegen und wo die Plazenta sitzt. Jetzt, in dieser Woche, noch nichts oder nur selten was zu spüren ist nicht ungewöhnlich. Ich kenne einige die haben Ihre Babys ab der 22. Woche angefangen zu spüren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindsbewegungen

Antwort von JemYvi, 21. SSW am 22.11.2019, 15:18 Uhr

Ich spüre mein Krümelchen auch mehrmals am Tag... mittlerweile tut es ab und zu auch mal weh...
Ich hab ne VWP, aber Baby auch schon recht früh Blubbernd gespürt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindsbewegungen

Antwort von Stevi88 am 22.11.2019, 15:21 Uhr

Ich spüre mein Würmchen auch jeden Tag und mein Freund gestern das erste Mal.
Vor allem Abends auf der Couch zeigt es gerne das es auch noch da ist.
Ich bin froh das es anderen auch so geht das es ruhig wird wenn man die Hand drauf legt - mein Freund sagte schon, er glaubt das Baby mag ihn nicht weil es immer ganz ruhig wird wenn er die Hand hinlegt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindsbewegungen

Antwort von Dudi, 18. SSW am 23.11.2019, 7:41 Uhr

Guten Morgen,

Ich habe Puschi(Arbeitstitel unseres Kindes) auch schon häufiger gespürt,jetzt aber seit fast einer Woche gar nicht mehr. Ich kann also sehr gut nachvollziehen,dass du verunsichert bist!Wann ist denn dein nächster FA Termin?
Meiner ist am kommenden Mittwoch,deswgen "reiße"ich mich jetzt bis dahin zusammen.Falls es bei dir länger dauert, würde ich auch einfach nochmal hingehen!
Und gerade wenn du die FA gewechselt hast,dann sag ihr doch nächstes Mal deutlicher was du dir wünschst (dein Kind in Ruhe zu sehen!)
Nur ein paar Sekunden und ohne wirklich was zu sehen würde mir auch nicht reichen..!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Kindsbewegungen

Hallo liebe Mamis, ich war bis jetzt bis auf einen Beitrag immer nur stille Leserin aber jetzt habe ich wirklich mal ein dringendes Anliegen. Ich spüre meinen kleinen schon seit etwas der 17. Woche und seit der 18/19. Woche auch sehr intensiv und von außen deutlich spürbar. ...

von A.Lina, 23. SSW 07.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindsbewegungen

Noch keine Kindsbewegungen, Ultraschall ewig her

Guten Abend ihr Lieben :-) Die meiste Zeit bin ich sehr ruhig und mache mir nicht so viele Gedanken, aber gerade bin ich ein bisschen ängstlich, da ich noch keine Kindsbewegungen spüre und überall lese, dass viele Mütter ihre Babys schon viel früher spüren. Zudem ist mein ...

von Goldiebee, 17. SSW 25.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindsbewegungen

Kindsbewegungen

Ich glaub ich spüre das baby schon seit gestern. Immer direkt über dem schambein rechts. Ist meine 3. Ss. Das muss das baby sein. Das ist so ein flattern und leichtes zucken, man kanns sogar sehen, wenn ich ruhig liege. Aber kanns das wirklich schon sein in der 12 ...

von Baby2021April, 12. SSW 06.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindsbewegungen

Kindsbewegungen

Hallo ihr Lieben, Hab schon mal zu dem Thema geschrieben und nun nimmt es mich wunder wie ihr die Bewegungen im Verlaufe der Schwangerschaft wahrnehmt. Bei mir ist es nämlich so, dass das Bby zu Beginn sehr aktiv war; auch auf dem Ultraschall, und ich habe das Flattern ...

von 2butta.flaz, 20. SSW 14.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindsbewegungen

Kindsbewegungen?

Hallo habe mal ne frage, bin jetzt bei 15+1 und mache mir Gedanken, da viele immer schreiben das sie ab der 16ssw schon Bewegungen merken, aber ich merke da nix, außer das ziehen in den leisten aber vom kleinen nix zu spüren. Ist das noch normal?? Ist meinen 1 ...

von Tamara W., 16. SSW 04.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindsbewegungen

Schmerzhafte Kindsbewegungen

Hallo ihr Lieben, ich bin aktuell bei 34+2. Ende der letzten Woche hatte ich immer mal wieder Senkwehen, die sich wie Regelschmerzen anfühlten. Seit 3 Tagen fühlt es sich im Schambein an als würde man mit einem Messer reinstechen, wenn der Kleine sich bewegt (Schädellage). Es ...

von BeccaB91, 35. SSW 19.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindsbewegungen

Kindsbewegungen, CTG fragwürdig

Meine Lieben, ich war heute zur normalen VU beim FA. Puhhhh, ich bin völlig durch den Wind und könnte losheulen... CTG war leider gar nicht gut, die Herztöne waren durchgehend viel, viel zu hoch (180 bis 200) obwohl sich unser Schatz nicht spürbar bewegt hat. Allgemein bewegt ...

von Madita0218, 32. SSW 14.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindsbewegungen

Harter Bauch bei Kindsbewegungen?

Hallo ihr Lieben! Ich muss nun auch mal wieder eine Frage stellen Die letzten 2 Tage hat mein Bauch mal wieder einen Schub gehabt uns ist nun wirklich rund. Jetzt habe ich richtige Muskelschmerzen, ich glaube, da ist rechts vielleicht ...

von Klümpchen88, 29. SSW 01.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindsbewegungen

Kindsbewegungen

Hallo Ihr, mal so eine Frage an die schon Mutties. Wann habt ihr zum ersten mal die Kindsbewegungen gespürt? Bei meinem Großen war es so um die 19.Woche rum. Ich hab immer wieder mal so ein zucken im Unterbauch, also da wo laut Arzt die kleinen liegen sollen. Fühlt ...

von Ändy, 12. SSW 14.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindsbewegungen

Kindsbewegungen

Hallo zusammen :-) wie würdet ihr jemandem beschreiben wie sie sich anfühlen? Lag gestern im Bett und auf einmal hatte ich das Gefühl ein Gummiball wäre in meinem unterleib der ab und zu gegen die Bauchdecke hüpft. Heute morgen war es dasselbe, meint ihr das war das ...

von knuspi, 21. SSW 23.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindsbewegungen

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.