Februar 2020 Mamis

Februar 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mephis am 24.10.2020, 10:40 Uhr

Laufstall/Bett tiefer stellen

Hallo ihr Lieben.

Unsere Maus krabbelt ja seit anfang letzter Woche. Zum Wochenende hing sie auch schon wohl halb überm Rand am Laufstall. Daraufhin hat mein Mann sofort Laufstall und Bett eine Nummer tiefer gestellt.
Im Laufstall liegt noch eine Matratze, die die eigentliche Tiefe nochmal ca. 8 cm verringert.
Nun hat es die Kleine aber ganz eilig und sie zieht sich am Gitter immer wieder in den Stand. Am Bett ist das noch nicht so wild. Durch die Matratze im Laufstall hängt sie da dann eber schon mit beiden Armen drüber. Das ist dann auf Brusthöhe. Drüber schafft sie es wohl noch nicht, da gehört ja noch einiges dazu. Aber ein bisschen unsicher bin ich schon, ob wir das nicht doch nochmal tiefer stellen sollten. Die Matratze raus nehmen will ich nicht unbedingt, da sie sich ja doch noch öfters fallen lässt. Für mich zum rein- und rausheben ist es natürlich die Hölle, wenns noch tiefer ist.
Was meint ihr?

Ich hänge mal ein Bild an wie sie da steht.

Bild zum Beitrag anzeigen
 
7 Antworten:

Re: Laufstall/Bett tiefer stellen

Antwort von Lsg88 am 24.10.2020, 13:36 Uhr

Puh, ich glaub, ich würde es trotzdem tiefer stellen... Da reicht eine ruck- oder schwungartige Bewegung und sie fliegt drüber Kann verstehen, dass Rein- und Rausheben natürlich megaätzend ist (ist bei meinem Sohn mit seinem Bett jetzt auch), aber das Risiko wäre mir doch echt zu groß...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Laufstall/Bett tiefer stellen

Antwort von beautyluv am 24.10.2020, 17:45 Uhr

Tiefer stellen. Bei uns steht das Bett mittlerweile auch auf der tiefsten Stelle

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Laufstall/Bett tiefer stellen

Antwort von Hurch am 24.10.2020, 19:28 Uhr

Noch eine Stimme für tiefer stellen!

Und immer schön in die Knie gehen beim Heben..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Laufstall/Bett tiefer stellen

Antwort von Mephis am 24.10.2020, 19:56 Uhr

Danke für eure Einschätzung.
Ihr habt wohl recht. Sicherheit geht vor.
Und wenn sie sich weiterhin hoch zieht, muss ich mich ja auch nicht so weit bücken

Aus den Knien heben ist nämlich leider kaum möglich, wenn man sich bis unten ins Bett/Laufstall beugen muss

Morgen darf mein Mann dann gleich nochmal ran zum Umbauen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Laufstall/Bett tiefer stellen

Antwort von Aniek am 25.10.2020, 9:11 Uhr

Ich würde es auch weiter runter stellen. So fühlt man sich ja auch dann sicherer und man ist ruhiger. Die Kleinen sind ja noch recht akrobatisch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Laufstall/Bett tiefer stellen

Antwort von Mephis am 25.10.2020, 13:51 Uhr

Wurden beides heute Morgen verstellt.
Im Bett ist das nicht so akut, aber das ist ja auch nur eine Frage der Zeit.

Die Kleine hat bis vor kurzem noch ganz gerne im Laufstall gelegen und gespielt. Mittlerweile gibts schonmal Theater sobald wir sie reinlegen. Und kaum liegt sie, krabbelt sie zur Wand und zieht sich hoch. Ich hoffe, dass sich das wieder gibt
Viel kommt sie da nicht rein. Meistens darf sie sich frei im Wohnzimmer bewegen. Aber leider kann man ja nicht immer ein Auge aufs Kind haben und dann ist das Teil echt praktisch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Laufstall/Bett tiefer stellen

Antwort von Hurch am 25.10.2020, 20:03 Uhr

Man glaubt ja nicht, was die Zwerge dann alles zusammen bringen.
Meiner hat heute rausgefunden, wie er es in die Badewanne schafft...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Ab wann Baby allein ins Bett legen?

Hallo, Meine kleine ist jetzt 11 Wochen alt und ist bis jetzt immer nur mit mir ins Bett gegangen, meistens zwischen 21-22 Uhr. Langsam würde ich sie aber vll schon eher ins Bett legen (mit Babyphone, um ca. 19 Uhr) um Abends noch ein bisschen zweisamkeit mit meinem Mann zu ...

von Erika28 26.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Bett

Bettruhe - was tun bei Rückenschmerzen?

Moin ihr Lieben, Mir wurde gestern bei 33+1 wegen leichten Wehen (auf dem CTG sichtbar, von mir nicht spürbar) Bettruhe verschrieben. So schaut es noch gut aus (Plazenta, Muttermund und co) auch wenn der Muttermund schon seit knapp 2 Monaten verkürzt ist und der Knirps wohl ...

von TireaLynn, 34. SSW 20.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Bett

3.ultraschall und weiterhin bettruhe

Hallo ihr lieben Ich wollte euch kurz berichten von meinem Frauenarzttermin heute. Heute war der 3.ultraschall. Es ist alles okay und zeitgerecht entwickelt mit dem kleinen. Er wiegt jetzt 1400 Gramm und ist knapp 40 cm . Also alles super und passend . ...

von tammy89, 29. SSW 29.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Bett

Absolute Bettruhe

Weiß gar nich wo mir der kopf steht, meine Gefühle sind eine Achterbahn. Seit heut Nachmittag bin ich im Krankenhaus. Die letzten Tage war meine Hose immer mal nass, dachte das liegt am Husten, "Blasenschwäche". Heute passierte das aber auch so. Meine Hebamme hatte ...

von Reh77 14.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Bett

Welches Beistellbett für Boxspring Bett?

Genau darüber zerbrechen wir uns den Kopf seit Wochen. Da unser Bett bei knapp 70cm Matratzen Höhe recht hoch ist, tu ich mir wirklich schwer. Wenn ich ehrlich bin ist mir das Baby Bay sogar gebraucht noch zu teuer Da es ja eh nicht ...

von GlücksMami88, 22. SSW 08.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Bett

Drehen im Bett

Hallo zusammen, Sind eure auch so mobil im Bett? Mein kleiner dreht sich ständig auf den Bauch. Und da er sich noch nicht alleine vom Bauch auf den Rücken drehen kann, ist das Gemecker dann groß. Wir üben schon fleißig, das Drehen vom Bauch auf den Rücken. Gestern hat er es ...

von lanani 20.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Bett

Einleitung heute und auf einmal kein Bett frei

Ich bräuchte euren Rat, bin fix und fertig. Heute ist mein ET und gleichzeitig auch mein Einleitungstag (Plazenta massiv verkalkt+psychische Gründe für die Einleitung). Sollten 7 Uhr auf Station anrufen um zu erfahren, wann wir kommen können. Am Telefon hatte ich dann ...

von Lillebror87, 40. SSW 08.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Bett

mein mann hat mich ins bett geschickt...

...nur weil ich ganz ganz wenig hellrotes blut (aber eher sb mässig) hatte nach dem zur Toilette gehen Jetzt hat er mir bett ruhe verschrieben ;D denke das ist unnötig aber so hat er mich bekocht und gebracht was ich will und kann seine ...

von rgb 20.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Bett

Die letzen 10 Beiträge im Forum Februar 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.