Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von max am 21.06.2006, 8:36 Uhr

wegen der streng riechenden Kollegin...

unsere Chefin hat mit ihr geredet, darauf war es etwas besser. Wir haben auch mal in ihrem Beisein diskutiert und geredet dass wir sowas nicht ausstehen können wenn jem. sich stark einparfümiert.
Hm, irgendwie alles wieder beim alten.
Jetzt meinte meine Kollegin sie ist sich gar nicht sicher ob es überhaupt ein Parfum ist...Also nochmal drauf ansprechen könnte peinlich werden wenn sie gar kein Parfum nimmt sondern von sich aus so stinkt.

Blöde Sache. Ich kann es nicht beurteilen, versuche in ihrer Gegenwart recht wenig zu atmen sonst würde mir schlecht werden.

lg max

 
5 Antworten:

Re: wegen der streng riechenden Kollegin...

Antwort von Suka73 am 21.06.2006, 10:20 Uhr

ah, ich erinnere mich :o) Da war ja was.

Also wir hatten hier den Fall von SChweißgeruch, haben es aber der Kollegin gesagt. Damals durfte ich den part übernehmen und anfangs war sie überhaupt nicht mehr gut auf mich zu sprechen.

Inzwischen haben wir einen männlichen Kollegen, der wirklich nach Siffe riecht. Auch schon morgens. Während meine Kollegin damals "nur" nach SChweiß roch - riecht er wirklich dreckig... und DAS ist ekelhaft.

LG Sue

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

das komische ist ja

Antwort von max am 21.06.2006, 10:30 Uhr

es ist so ein undefinierbarer Geruch. Es ist nicht direkt Schweiß. Irgendwie komisch, unser Chef riecht tw. nach Mottenkugeln. Irgendsowas in der Art oder doch ein Parfum?

lg max

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

frag sie doch mal

Antwort von annikala am 21.06.2006, 10:46 Uhr

ob sie eine Schweißdrüsen Krankheit hatte. Mein ehem. Chef hatte sowas, im Sommer wie Winter unangenehm aber Parfum konnte daran auch nichts ändern.

Und vorallem kann es gut sein, daß wenn sie eine Krankheit hat, es ihr peinlich ist und sie sich gemobbt fühlt.

Sollte es aber Unreinlichkeit sein, dann würde ich sie knallhart darauf ansprechen.

gott sei dank sind bei uns alle durchweg gepflegt.
annika

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wegen der streng riechenden Kollegin...

Antwort von jasmin26 am 21.06.2006, 13:15 Uhr

Boah seid Ihr gemein :-) die armen!
Die wissen ja nicht das die nach "Siffe" *g* stinken aber vielleicht sollte man sie nett darauf aufmerksam machen ... denn so fangen Mobbereien an und das ist mal Ätzend nur weil Ihr nicht STINKT :-)))

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Gegenangriff mit Toilettenstray "Tannendurft"

Antwort von Jo2003 am 21.06.2006, 21:23 Uhr

*ggg*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.