Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Schmuseziege am 15.05.2005, 9:21 Uhr

Kinderbetreuung während Klinikaufenthalt

Ich muss demnächst für 8-12 Wochen in eine Spezialklinik und mein Sohn 8 muss daheim bleiben, weil es eine psychosomatische Klinik ist, wo ich ihn nicht mitnehmen kann. Ich ahbe keine Omas zum aufpassen und mein Freund arbeitet auch. Wer kann mir Alternativen zur Kinderbetreuung nennen? Weiss nicht wie ich das machen soll, aber weiss dass ich es tun muss um gesund zu werden.

 
5 Antworten:

Brauchst Du eine Unterbringung oder nur Tagesbetreuung?

Antwort von tinai am 15.05.2005, 11:37 Uhr

Du solltest ein bisschen mehr schreiben.
Außerdem solltest Du mal bei der Krankenkasse anfragen.
Gruß Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderbetreuung während Klinikaufenthalt

Antwort von Murmeline am 15.05.2005, 12:01 Uhr

Es gibt für derartige Fälle die Möglichkeit der Unterbringung in einer Pflegefamilie. Als ich noch beim Sozialamt gearbeitet habe, mußte sich eine "Klientin" von mir einer schweren OP mit langem KH-und Rehaaufenthalt unterziehen. Sie lebte allerdings allein. Die Organisation lief über das Jugendamt. Dort würde ich mich einmal erkundigen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderbetreuung während Klinikaufenthalt

Antwort von mutterimeinsatz am 15.05.2005, 16:04 Uhr

Hallo Murmeline,


es gibt mehrere Möglichkeiten:

Die Krankenkasse kann Dir eine Haushaltshilfe bzw. Kinderbetreuung zur Verfügung stellen. Das mußt Du mit denen abklären.


Eine Tagesmutter für die Zeit, bis Dein
Freund nach Hause kommt. Kostenübernahme der KK kann erfolgen muß aber nicht.

Das Jugendamt kann Dir aber auch bei einer Vermittlung einer sogenannten Notmutter helfen.

Auf alle Fälle würde ich eine Kostenübernahme mit der Krankenkasse abklären.


Gruss
Angie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderbetreuung während Klinikaufenthalt

Antwort von happybaby am 15.05.2005, 17:20 Uhr

familienhelferinnen von der caritas. die kommen so lange du sie brauchst. helfen im haushalt, und versorgen deinen sohn (spielen, basteln, in den garten gehen).

alles gute auf deinem weg
julia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

In welcher Stadt ? Nur Tagsüber, nur nachmittags ?

Antwort von KarinF am 15.05.2005, 22:47 Uhr

Etwas mehr Infos wären gut....
Karin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.