Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von phifeha am 07.07.2005, 18:39 Uhr

das ist doch alles.....

sch....se,
die neue verordnung sagt, das tamus nun, wenn sie krank sind, für ersazt zu sorgen haben...
sind wir nicht schon genug bestraft mit:
müttern die sich oftmals viel zu viel rausnehmen, kaum gerne den "normalen" stundenlohn zahlen wollen und dann aber die besste betreuung für ihr kind haben wollen!!!

hoffe, das klappt mit dem job, dann bin ich diesen wirklcih undankbaren job los!

ich ahbe dann noch ein tageskind, das ich sehr gerne habe, und mit dessen mutter ich mich supi prima verstehe....
aber die anderen 5 mütter die ich hatte, konnte man sowas von in der pfeife rauchen....

ich finde es echt fies.....

nur mal so nebenbei bemerkt!

lg phi

 
10 Antworten:

Re: das ist doch alles.....

Antwort von Suka73 am 07.07.2005, 20:33 Uhr

unabhängig von den postings unten, in dem mich ja mittlerweile alle liebgewonnen haben:

WAS ist denn ein für Dich akzeptabler und normaler Stundensatz für z.B. ein Volltagskind?

WAS nehmen sich die Mütter raus?

Also ich zahle 500 Euro inkl. Essen und tue das gern, da meine Tamu eine Perle ist, Urlaub und Fehltage werden mitgezahlt, Übernachtung kostet 50 Euro Windeln bring ich mit. Wohne in München.

LG Sue

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

somit wärst du für mich ne perle...

Antwort von phifeha am 07.07.2005, 20:40 Uhr

meine mütter hätten am liebsten das ich die kids für MAXIMUM 3,50 /std. ihre kids betreue, essen und extras inklusive...bei ner stundebetreuung von 10-15 std die woche...

das geht nicht..

im übrigen habe ich dich ganz und gar net falsch verstanden...habe ja nur erklärt wie die mütter meiner kids so drauf waren udn das das net geht...so wie es bei dir läuft ist es oki...
denn alles ist gut, was den vertragspartnern gefällt...
wenn das deine mutti macht, finde ich das absolut lobenswert, cih würde das auch tun, aber das muss wie gesagt( hast du ja schon) von fall zu fall abgeklärt werden!

lg phi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: somit wärst du für mich ne perle...

Antwort von Suka73 am 07.07.2005, 21:14 Uhr

ja gott ist halt ein Forum mit tausend verschiedenen Charakteren... kommt auch immer alles anders rüber als würd es mir jemand beim Kaffee erzählen...

Meine Tamu vorher (sind umgezogen) hat auf 400 Euro-basis gearbeitet, aber deshalb weil sie nur soviel nebenher verdienen durfte (Steuern)

Bei mir wird sich demnächst noch das JA beteiligen, da meine Ausgaben doch recht hoch sind im Vergleich zu meinem Gehalt. Aber hier hast auch keine andere Wahl. Ich kam aus einer Randgemeinde von München, die hatten keine Krippen, d.h. entweder 3 Jahre daheim oder Kind zur TaMu, und die wissen das natürlich auch und passen sich dem Notstand an :o) Was auch ok ist in meinen Augen, am STrand kostet ne Cola auch mehr als in der Stadt *g*

Ich sage mir, die Frau ist es auf jeden Fall wert. Sie ist wirklich super und kümmert sich rührend. Was ich net gebacken bekommen habe schafft sie mit links, da fehlt es mir einfach an Erfahrung.

Was möchtest Du denn arbeiten, wenn Du nimmer TaMu bist?

LG Sue

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

bin hofa...

Antwort von phifeha am 07.07.2005, 21:20 Uhr

bin gelernte hotelfachfrau, aber habe heute vorstellungsgespräch gehabt in ner bäckerei, auf 400eurobasis...
nun heisst es warten bis montag, dann bekomme ich nen anruf...

aber das eine tageskind behalte ich dennoch, das liese sich wunderbar kombinieren und das geld kann ich ebenfalls gut gebrauchen, da wir ja in ein paar wochen bauen!
lg phi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ist ja lustig

Antwort von Suka73 am 07.07.2005, 21:57 Uhr

ich habe ebenfalls ne Lehre als Hofa angfangen, in Hessen, habe sie aber abgebrochen weil ich mit den Leuten nicht klarkam (ach was? *g*) Nein, ich hab mit einer ausm 3ten Lehrjahr in einer Wohnung gewohnt und sollte für sie putzen und ihre Wäsche waschen, durfte auf der Couch schlafen während sie das Doppelzimmer in Beschlag genommen hat...

LG Sue

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ist ja lustig

Antwort von phifeha am 07.07.2005, 22:02 Uhr

warum in hessen gelernt und nun in münchen??
wegen der familie, dem job, oder nem mann...

sorry bin voll neugierig...aber menne kommt heute später heim und ich habe somit zeit!

lg phi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ist ja lustig

Antwort von Suka73 am 07.07.2005, 22:07 Uhr

ich habe damals noch in Berlin gewohnt bei Eltern und in Berlin gabs keine Ausbildungsplätze für Hofa. Aber in Hessen und da ich ein wenig was vom Westen Deutschland sehen wollte bin ich dahin...

München ist erst vor 5 Jahren aktuell geworden, hatte jemanden von hier kennengelernt und bin dann wegen ihm hergezogen. Haben uns dann aber getrennt und naja - nach noch ein, zwei Beziehungen bekam ich eben ein Kind mit einem Kerl, der sich aus dem Staub gemacht hat. Und jetzt bin ich hier :o)

LG Sue

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ist ja lustig

Antwort von phifeha am 07.07.2005, 22:13 Uhr

ein ganz schön teures pflaster, meine best freundin ist aus münchen udn ich und menne haben in rottach im bachmair 4-5 jahre lang gearbeitet...
was machst du zur zeit beruflich?

lg phi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

so heut gehts weiter *g*

Antwort von Suka73 am 08.07.2005, 9:23 Uhr

Guten Morgen Phi,
bin gestern totmüde nach hinten umgefallen.

Ich arbeite in der Immobilienbranche, ist Deutschlands Marktführer (darf ich mal voller Stolz sagen *g*) im Bereich Industrievermietungen und -verkauf (also Lager, Hallen, Büro und Service-Produktionsflächen, Freiflächen) als Assistenz vom Makler. Bin seit 4 Jahren in der Firma und gefällt mir sehr gut, habe wie gesagt nach dem Jahr Babypause auch gleich wieder hier angefangen, anders wäre es gar nicht gegangen. Hm, wäre schon aber ich wollte net weiter Sozi beziehen. Das Geld hat zwar gestimmt ohne Ende (mir gings zu der Zeit ehrlich gesagt finanziell besser als jetzt) aber ich mag einfach net vom Staat abhängig sein und wegen jedem 5-Euro-dingsbay-Verkauf dem Sozi erklären müssen, warum wieso weshalb und dann noch das Geld gekürzt bekommen weil es ja eine "Einnahme" ist

Wolln wa nicht vielleicht eher mailen? Wir shreddern Deinen Beitrag *g* Mail steht oben

LG Sue

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: so heut gehts weiter *g*

Antwort von phifeha am 08.07.2005, 11:19 Uhr

irgendiw bekomme ich hier die mail net rein...wenn ich auf deinen anmen drücke geht direkt mein maillager auf aber ohne deine mail...

ich hinterlasse dir meine und dann können wir uns gegenseitig mailen...kein thema...

lg phi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.