Baby und Job

Baby und Job

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Schimmelreiter am 06.10.2005, 18:29 Uhr

400€ Basis und Urlaub?

hallo,

habe seit Februar eine geringfühgig
Beschäftigung ( 400€) angenommen.
Kann mir nun jemand sagen ,ob in dann auch bezahlten Urlausanspruch habe!?

Danke,Gruß Petra

 
3 Antworten:

Ja, hast Du

Antwort von tinai am 07.10.2005, 10:07 Uhr

Du hast fast alle Arbeitnehmerrechte, uneingeschränkt auf jeden Fall Recht auf bezahlten Urlaub und Lohnfortzahlung im Krankheitsfall.

ERsters wird aber selten praktiziert, vor allem dann nicht, wenn die Aushilfen unregelmäßige Arbeitszeiten haben.

Gruß Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: an tinai

Antwort von schimmelreiter am 07.10.2005, 13:54 Uhr

also keinen Urlaub.
Ich arbeite im Hotelgewerbe ,mache dadurch auch mehr Std. als ich eigentlich soll.
Nun soll ich erstmal mehr frei machen ,damit es Stundenmäßig wieder einigermaßen hinkommt.
Da das Jahr dann fast vorbei ist ,hatte mich nämlich interssiert ob mir auch Urlaub zugestanden hätte.
Danke,Petra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: an tinai

Antwort von tinai am 07.10.2005, 17:15 Uhr

Zustehen tut er Dir auf jeden Fall. Ich schrieb ja, dass es nur meist stillschweigend anders gehandhabt wird. Rechtlich durchsetzen lässt sich aber der Nichturlaub nicht.

Bei Nicole Bader fragte kürzlich jemand nach den Rechten, da stehts sehr ausführlich. Such einfahc mal dort, muss diese oder letzte Woche gewesen sein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.