Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von Zero  am 10.05.2014, 19:08 Uhr

Habe es gerade so gut wie hinter mir

Gespült wurde bei mir nicht sooft. Und im KH meinten sie nach dem eröffnen und der ersten Tamponage, das könne auch mein Hausarzt machen.
Frag deinen Hausarzt, ob er Tamponagenwechsel macht, dann hast du nicht immer die reiserei ins Krankenhaus.

Mit dem Duschpflaster dürfte normal kein Thema sein, da die erste Zeit sowie täglich gewechselt werden muss, es sollte nur nicht länger als 1 Tag draufbleiben. - wegen der Hautatmung und so.

Ich habe nach 2 Wochen eine blöde Pflasterallergie entwickelt - trotz sensitiven Pflaster...

Ich hatte meinen Arzt gefragt, ob es OK ist, wenn ich arbeiten gehe, auch wenn die Wunde noch nicht zu ist. Er meinte, solange ich nicht schwer hebe und zum Wechseln komme, sieht er keinen Grund mich weiter krank zu schreiben.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.