Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von marit am 23.11.2004, 16:12 Uhr

die neuen Pisa-Ergebnisse

aber im Ernst,

ein paar dieser Beiträge habe ich auch gesehen. In einem sollten Kinder etwas vorlesen aus "die Säulen der Erde" und danach mit eigenen Worten erklären, was sie gelesen haben. Einer las das Wort "entweihter" Boden, und erklärte Sinngemäß, daß es sich dabei wohl um ein Grundstück in der Nähe handle - wobei dann sowohl die anwesende Lehrerin als auch der Reporter über ihn herzog. Das finde ich unmöglich, denn die Antwort des Jungen, der offenbar nicht deutscher Muttersprachler war zeigte nämlich, daß er ganz grundlegend VERSTANDEN hatte, wie die deutsche Sprache funktioniert. Er hatte bloß das h in dem ihm unbekannten Wort übersehen. Meiner Ansicht nach ist da noch lange nicht Hopfen und Malz verloren. Daß Erwachsene bei dem Test auch nicht viel besser abschneiden liegt aber auch daran, daß man in solchen Aufgaben manchmal auch "drin" sein muß. Ich muß mich bei den Hausaufgaben von Louise auch immer erst kurz wieder hineindenken.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.