Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von +emfut+ am 24.11.2009, 14:00 Uhr

Das ist sicher ein Schreibfehler.....

.... und Du meinst 40 Grad, Dhana.

Bei 42 Grad (und dann auch noch länger) ist man halbtot.

Ich mache das auch vom Allgemeinzustand abhängig - Fieber an sich ist eine gesunde Reaktion des Körpers. Außerdem sind Kinder da unterschiedlich. Temi hat eine höhere Grundtemperatur als Fumi - was bei ihr schon erhöhte Temperatur ist, ist bei ihm noch Normalzustand. Deswegen lasse ich bei ihm das Fieber etwas höher steigen, bevor ich in Panik ausbreche. Er ist auch - da sind wir wieder beim Allgemeinzustand - bei Temperaturen noch fit, wo Fumi schon flachliegt.

Gruß,
Elisabeth.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.