Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Leolu am 24.11.2009, 12:52 Uhr

Kugelschreiberdebatte...

eben RTL Punkt 12, diverse Abgeordnete dachten sich sie müßten ihre Schreibutensilien aufstocken und dafür bräuchte es Kugelschreiber und Füller ab 100 Euro aufwärts pro Stück, für über 70.000 Euro ging eine Bestellung vom Bundestag an einen Markenhersteller.
Diese Kugelschreiber eignen sich ja nicht nur hervorragend zum Eigengebrauch sondern auch als geschenke (Weihnachten naht). Rechnung bezahlt aus dem steuertopf.
Ich hoffe zumindest der Arbeitseifer und die Leistungen unserer Abgeordneten steigen mit so einem edlen Teil in der Hand....

 
5 Antworten:

Re: Kugelschreiberdebatte...

Antwort von Christine70 am 24.11.2009, 12:55 Uhr

och, da gibts noch ganz andere dinge, über die ich mich aufregen könnte.

z. b. gibt es hier in der nähe einen KREISVERKEHR.
ein kreisverkehr besteht ja normalerweise auf 3 - 4 einfahrten.
dieser kreisverkehr allerdings besteht aus ZWEI einfahrten.
der sinnloseste kreisverkehr den es gibt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kugelschreiberdebatte...

Antwort von floechenjenny am 24.11.2009, 13:06 Uhr

Ist schon herrlich, wenn man alles bestellen kann und doch nichts bezahlen muss! Auch mein Gehalt kann ich selbst bestimmen!...
Kein Wunder dass D so hohe Schulden hat!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ich vergaß zu erwähnen...

Antwort von Leolu am 24.11.2009, 13:20 Uhr

Als drauf angesprochen wurde, war die Empörung besonders groß, daß da wer geplaudert hat, womit wir wieder beim Thema Datenschutz wären, der Sachverhalt ansonsten wurde für völlig legitim empfunden.
Sofern ich das richtig gehört habe (räumte gerade Spülmaschine aus, als wenn das so nicht stimmt bitte verbessern), hat jeder Abgeordnete eine Pauschale von 12.000 Euro für Arbeitsgerätschaften....die mußten zum Ende des Jahres ja noch schnell aufgebraucht werden um damit sich und seinen Lieben eine Freude zu machen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Habe das gestern im Radio gehört.

Antwort von Emmasmamma am 24.11.2009, 13:39 Uhr

Und es sollen vor allem die Abgeordneten gewesen sein, die über ihr Ausscheiden nach der Wahl wußten.

Ich sag jetzt nich wat ich von denen halte.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mann könnte es auch wie Loriot machen und für die nächsten 67J Radiergummi kaufen...

Antwort von joso1 am 24.11.2009, 18:06 Uhr

...lG J

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.