kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von witha am 09.10.2003, 9:26 Uhr zurück

was ist das nur für ein Lehrer?

Hallo,
meine Schwester berichtete mir von dem Klassenlehrer meiner Nichte.
Der hat Methoden drauf wie vor hundert Jahren. Erstmal darf die Toilette in
der Schule nicht mehr benutzt werden, weil sie öfter verstopft ist. Auf dem Hof ist ein Toilettenhäuschen, daß nicht nur während der Pausen benutzt wird, sondern auch wenn Unterricht ist. Dann ist aber niemand von den Lehrern auf dem HOf und die Toiletten werden auch von Jugendlichen als Aufenthaltsort benutzt (sind auch schon Spritzen gefunden worden). Die
Kinder haben Angst in das Häuschen zu gehen. Verständlicherweise.
Schüler anderer Klassen dürfen während des Unterrichts die Toiletten im Haus benutzen.
Dann hat er meine Nichte letztens nicht zur Toilette gehen lassen, ihr war übel, aber sie durfte nicht gehen. Sie hat dann in das Waschbecken in der Klasse gebrochen. Das war ihr sehr peinlich. Und dann hat der Lehrer gesagt, sie soll es wegspülen und die Stücke! durch den Abfluß drücken.
Das ist doch wohl wirklich das hinterletzte. Was sind das für Methoden?
Ich kenne diesen Lehrer nicht, aber ich bin so sauer.
Was meint Ihr dazu.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht