1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Turtle77 am 20.11.2009, 9:08 Uhr

Übertragung Krankenpflege Kind

Hallo,

hoffe ihr könnt helfen. Ich bin gesetzlich versichert und kann mich somit pro Kalenderjahr 10 Tage zur Pflege meines Kindes von der Arbeit freistellen lassen. Der Vater meiner Tochter (wir sind nicht verheiratet, leben aber zusammen) ist privat versichert. So weit, so gut. Jetzt mein Problem: meine Tochter war nun an 11!! Arbeitstagen krank, also 1 Tag drüber, ich war natürlich mit ihr daheim, der Papa hat leider absolut keine Möglichkeit der Arbeit fern zu bleiben. Gestern kam Anruf von Arbeitgeber, ich solle Urlaub nehmen für diesen Tag, da müsste ich einen von den Weihnachtsferien opfern Schluchtz. Wieder daheim hatte ich Post von meiner KK. Ich soll ein Formular ausfüllen auf Übertragung der Krankenpflegetage. Das geht evtl. wenn AG einverstanden ist.
Nun meine Frage: Mein Freund ist ja privat versichert, wie ist das in diesem Fall???? Kennt sich von euch jemand aus oder hat es selbst schon mal erlebt???

Bin ganz verzweifelt und dankbar über eure Tipps

LG Turtle

 
1 Antwort:

Re: Übertragung Krankenpflege Kind

Antwort von Patti1977 am 20.11.2009, 10:53 Uhr

Hallo,

ruf am besten die Krankenkasse an. Die kenne sich damit aus.

Drück die Daumen, dass es klappt.

Wenn nicht, kann dein Arzt dich nicht krank schreiben?

Lg

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.