*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Fibsi am 11.12.2004, 9:01 Uhr

Schulzeiten!

Hallo!

Ich werde nun wohl wieder arbeiten gehen.
In 1 1/2 Jahren besucht mein Sohn die Schule.
Wie lange ist in der 1. Klasse pro Tag Unterricht?

Wie sehr muß man in den ersten Schuljahren mit den Kindern üben?

Ich bin mittags (gegen 12 Uhr) immer zu Hause.

LG

Fibsi

 
12 Antworten:

Re: Schulzeiten!

Antwort von ChrissyF.71 am 11.12.2004, 13:28 Uhr

Hallo!

Meine Tochter ist dieses Jahr zur Schule gekommen. Dreimal die Woche hat sie bis 11:35 Uhr und zweimal die Woche bis 12:30 Uhr Schule. Sie hat einen Schulweg von ca 15 Minuten, in ihrem Tempo halt. Üben muss ich bisher nicht mit ihr. Ihre Leistungen sind überdurchschnittlich gut.

Liebe Grüße!
Christiane

Re: Schulzeiten!

Antwort von KatjaR am 11.12.2004, 13:32 Uhr

Hallo,

unsere Zeiten snd unterschiedlich. manchmal bis 11:10 h, aber auch bis um 13:00 h.
Unsere Lehrerin geht davon aus, dass ein Kind durchschnittlich eine halbe Stunde pro Tag Hausaufgaben macht. Die Nachbarklasse bekommt aber immer weniger auf.
Mein Sohn ist immer sehr schnell fertig, aber es gibt aber auch Kinder, die 2 Stunden dran sitzen.

Gruß
Katja

Re: Schulzeiten!

Antwort von Birgit67 am 11.12.2004, 17:29 Uhr

Frag in der betreffenden Schule nach, denn jede ist anderst. Bei uns gab es einen eingewöhnungsstundenplan, d.h. die Klasse wurde halbiert die eine hälfte find um 8.00 Uhr an, die andere um 8,45 und jeder Teil hatte 3 Schulstunden, das ging bis zu den Herbstferien so, jetzt haben sie 3x die Woche von 8.00 - 11.30 und 2x von 8.00 - 12.30. Bei uns fangen alle Klassen erst um 8.00 an (1.-4.)

Gruß Birgit

Re: Schulzeiten!

Antwort von Biene am 11.12.2004, 18:23 Uhr

Unsere haben immer von 8 bis 13:00 Uhr.
Sie haben Freiarbeit von 8:00 bis 11:30 und dann ab 11:30 eben die Kurse, die sich am Beginn des Trimesters aussuchen. Also haben sie zwischen 11:30 und 13:00 aus. Je nach dem ob sie einen oder 2 Kurse gewählt haben.
Dann gehen sie in die Mittagsbetruung.
Ich kann sie also gleich nach Schulschluss abholen oder sie bis 13:00 in der Schule lassen, egal wie sie aus haben.
Mittagsbetreuung heisst, dass sie draussen spielen (mit Aufsicht) oder in das Mittagsberuungs-Zimmer gehen und basteln oder spielen.

HA haben Erstklässler keine, in der 2. sollte es ne halbe Stunde sein, 3. ne 4/4 Std und in der 4. ne Stunde.

LG

Re: Schulzeiten!

Antwort von sonnenwunder am 11.12.2004, 23:05 Uhr

Hallo
Ich denke, das es das beste ist, wenn Du ihn in der Randstunde anmeldest, das ist eine zuverlässige Betreuung außerhalb der Schulstunden.Also immer von 8 Uhr bis 13.20 Uhr ist die Betreuung sichergestellt.
Jonas hat 1 mal 5 Stunden, 1 mal 3 Stunden und 3 mal 4 Stunden.
Leider fällt auch oft mal Unterricht aus, oder es ist Elternsprechtag oder eine Fortbildung oder Lehrerausflug und dann ist die Randstunde immer da.

Hausaufgaben macht er allein, aber man muß schon Zeit einkalkulieren, um eine ruhige Umgebung zu schaffen und sie zu kontrollieren und evtl Fragen zu beantworten.

Da er sehr schnell ist, macht er sie in ca 15 Minuten.Angesetzt sind hier in der 1.Klasse 30 Minuten.

Viele Grüße
Sonja

Re: Schulzeiten!

Antwort von dreireicht am 12.12.2004, 20:35 Uhr

In welchem Bundesland denn? Wir in Bayern, müssen ganz schön ran.
Samuel ist oft 1-2 Stunden an den HA. Allerdings geht das nicht sehr schnell, er muß sich noch dran gewöhnen. Ich muß mit ihm üben weil auch Nachschriften geschrieben werden; jeden Tag. Er ist intelligent - aber trotzdem üben- laut Lehrer.
Schulschluß 1mal bis 13 Uhr, 2mal bis 12.15 Uhr, 2mal bis 11.15 Uhr. Bei uns gibt es einen Kinderhort für (viel) Geld gegenüber der Schule.

*wink* sind auch aus Bayern! LG

Antwort von Biene am 12.12.2004, 21:17 Uhr

d

Re: Schulzeiten!

Antwort von RenateK am 13.12.2004, 9:17 Uhr

Hallo,
das ist wirklich von Schule zu Schule unterschiedlich. Bei uns haben die Erst- und Zweitkässler jeden Tag von 8 bis 12 Schule, da fällt auch nie was aus, bzw. wenn werden die Kinder trotzdem bis 12 in der Schule betreut. Unser Sohn ist nach der Schule bis 16 Uhr im Hort, da macht er die Hausaufgaben, bisher mussten wir zu Hause noch gar nichts üben, außer die Hausaufgaben von Freitag, die nicht im Hort gemacht werden, die macht er aber zu Hause selbständig.
Gruß, Renate

Re: Schulzeiten! Nachtrag

Antwort von Birgit67 am 13.12.2004, 10:13 Uhr

Habe was vergessen: Wir haben eine garantierte Grundschulzeit, d.h. es fällt nie eine Stunde aus und wenn dann werden die Klassen von anderen Lehrern betreut. Dann gibt es noch die Kernzeit, die geht bis 16.00 Uhr, was sie kostet weis ich nicht, ist aber nicht in den Ferien. Dann gibt es noch eine Mittagsbetreuung die geht bis 14.30, da bekommen die Kinder Mittagessen, es wird zusammen aufgeräumt und die hausaufgaben gemacht und die Kinder werden auch weitergeschickt wenn sie noch Sport o.ä. haben. das Kostet am Tag € 5,00

Gruß Birgit

Re: Schulzeiten!

Antwort von MiniMama am 13.12.2004, 18:25 Uhr

oh mann, da brechen ja harte Zeiten für mich an..... Meine Maus kommt evtl. nächstes Jahr in die Schule (sie will unbedingt), bisher im Kiga ist sie aber jeden Tag von 07:30 bis 12:30 (könnte sogar bis 13:30), UND natürlich viel weniger Ferien.

Irgendwie war mir das noch nicht so klar, wie schön die Kiga-Zeit ist.... :-)
Keine Ahnung, wie ich das dann mit der Arbeit auf die Reihe bringen werde?!?

Grüße
MiniMama

Re: Schulzeiten!

Antwort von Marion mit Flo & Nessi am 13.12.2004, 19:58 Uhr

Hallo

Florian hatte in der 1. Klasse täglich von 8:00 - 11:30 Uhr Unterricht. In der 2. Klasse Mo. und Di. von 8:00 - 12:30 und Mi. - Fr. von 8:00 - 11:30 Uhr.
Bei uns ist aber das Problem mehr in den Ferien, soviel Urlaub hat kein Mensch :-)

LG
Marion mit Flo & Nessi

Re: Schulzeiten!

Antwort von Dorilys am 13.12.2004, 22:51 Uhr

Gwenifar hat jeden Tag 4 Schulstunden, d.h. von 7:55 Uhr bis 11:300 Uhr (oder von 8:45 Uhr bis 12:30 Uhr). Zusätzlich könnte si noch zur "betreuten Grundschule", d.h. sie würde bis 13:00 Uhr betreut. Das wird von verschiedenen Müttern gemacht und kostet 50 €/Monat. Es gibt da aber kein Essen, Hausaufgaben können gemacht werden, müssen aber nicht. Da ich aber zuhause bin, kommt sie mehr oder wenig direkt von der Schule heim.
LG Dorilys

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.