*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von snowball10 am 07.04.2004, 16:44 Uhr

schuluntersuchung

Hey!
Meine Tochter wird dies Jahr eingeschult.
Nun kam der Termin für die Schuluntersuchung,indem gebeten wird,das man das gelbe Vorsorgeheft und den Impfpass mitbringen solle.
Ich bin von dem Vater getrennt und er hat damals in Wut super viele Unterlagen vernichtet,ua.auch diese Sachen.
Was mache ich nun?
Wäre es ok,wenn ich zu unserem Hausarzt gehe und dieser eine Komplettuntersuchung durchführt und die Gesundheitsärztin der Schule dieses dann erhält..?
Dank für Eure Tips!!

 
3 Antworten:

Re: schuluntersuchung

Antwort von Elisabeth mit Fumi & Temi am 07.04.2004, 17:18 Uhr

Hallo,

normalerweise hat der Kinderarzt, bei dem die Us und auch die Impfungen durchgeführt wurden, alle Daten gespeichert und kann sie erneut ausdrucken. Ob das was kostet, weiß ich nicht. Wenn Du ihm erklärst, was passiert ist, möglicherweise nicht.

Das Impfbuch würde ich auf jeden Fall neu ausstellen lassen. Das brauchst Du ja auch so immer mal wieder. Neues Buch besorgen und die Daten vom Arzt nachtragen lassen.

Schönen Gruß,
Elisabeth.

Re: Der untersuchende Arzt stellt neue Pässe aus. oT. VG Chris

Antwort von drahtseil am 07.04.2004, 17:57 Uhr

000

Re: Nachtrag

Antwort von drahtseil am 07.04.2004, 17:58 Uhr

Also ich meine den Arzt, der die Untersuchungen ursprünglich durchgeführt hat. War etwas mißverständlich.

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.