kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von anni198 am 28.01.2005, 12:44 Uhr zurück

Re: Prismabrille - Hat da jemand Erfahrungen?

Hallo,
oh ja, das kenn ich.
Ich habe nämlich auch so eine Brille, und ich bin 35 Jahre.
Es ist wirlich so das man 2 "Bilder" sieht. Ich kann dazu auch noch nicht räumlich sehen, also nicht Dreidimensional. Das ist aber bei jedem Menschen anders. Mit der Brille ist es wirklich gut. Allerdings verändert sich auch die Stärke(zumindest bei mir) nach einiger Zeit. Man sollte es also öfter nachprüfen lassen. Die Augen werden nämlich mit Brille "faul", und versuchen nicht mehr diesen "Fehler" auszugleichen. Nun habe ich aber seit 4 Jahren die gleiche Prismenstärke.
Ich muß sagen das die Brille mein Leben zum Vorteil verändert hat, allerdings hatte ich als Kind nicht das Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Bei mir hat das erst im Alter von 25 angefangen.
LG anni

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht