kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Luisa07 am 12.12.2014, 14:06 Uhr zurück

Re: Hat jemand mit Sprachproblemen eingeschult und wie läuft es?

Sprachheilschulen gibt es hier leider nicht mehr, Vorschule läuft im KiGa immer im letzten Jahr. Logopädie macht er seit er 3 Jahre alt ist. Er hatte diverse Probleme die sich bis auf diese "Kleinigkeiten " gelöst haben.
Ich habe im Sommer extra ein Elterngespräch mit dem KiGa geführt (auf meinen Wunsch) um eben eine evtl. Rückstellung in Betracht zu ziehen. Hauptsächlich eben wegen seiner Körpergröße und der Sprache. Damals sagte der KiGa zu mir, das sei alles kein Problem, er schafft das.
Nun der Wandel, nachdem er sich nun auf die Schule freut. Ich war extra letzte Woche beim KiA, auch dieser sieht keine Probleme. Mein Sohn hat konstitutionellen Kleinwuchs, aber das ist kein Grund für eine Sonderschule (laut KiA) auch die Sprache fand er in Ordnung, im Gegenteil er hat gelobt wie groß sein Wortschatz ist und auch wie er spricht (er bildet ausgefeilte Sätze und verwendet oft nicht altersgerechte Wörter)
Alles in allem haben schon vor ihn einzuschulen, deshalb eben auch die Frage wie das bei anderen gelaufen ist.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht