*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Birgit 2 am 09.07.2005, 17:18 Uhr

eine etwas heikle frage

Hallo,
ich würde ihn auch nicht testen. Ich denke, man muss ihm da vertrauen, das er nicht mitgehen würde und das Thema auch ruhig immer wieder ansprechen, wenn es die Situation ergibt.

Letztens ergab sich bei uns die Situation: Dienstags sollte meine Tochter immer statt nach hause in die Stadt zu einem Treffpunkt kommen, da ich dort mit der Kleinen zum Pekip war. Letzte Woche hatte sie nicht daran gedacht, das sie nun Dienstags immer nach Hause kommen sollte, weil der Kurs vorbei war. Sie stand also weinend an dem Treffpunkt und zufällig kam eine Mutter vorbei, die sie fragte, warum sie weint und wie sie heißt etc.
Da die Frau auf der gleichen Straße wohnte, bot sie ihr an, mitzufahren, aber meine Tochter lehnte ab. So hat die Frau bei mir angerufen und ich habe meiner Tochter am Telefon gesagt, das sie mitfahren darf. Dann erst hat sie es auch gemacht.

Ich war heilfroh, das sie nicht von sich aus mitgefahren ist....

LG
Birgit

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.